webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Duckstein Winter Bier

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Holsten-Brauerei AG (Carlsberg Breweries A/S) / Hamburg


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

14.01.2024


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Spezialbier


Alkoholgehalt:

6,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hafermalz, Glukosesirup, Weizenmalz, Pflaumensaft, Orangenschalen, Kohlendioxid, Hopfen, Zimt, Fenchel


Farbe:

sattes rot


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht fruchtig


Geschmack:

spritzig, fruchtig, nach Pflaumen, leicht würzig, minimale Säure, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Passend zum kalten Wetter und zur Jahreszeit wurde das "Duckstein Winter Bier" auf den Markt gebracht. Und dieses Bier ist ziemlich mutig. Denn es wurden allerhand Zutaten verwendet, die man so eigentlich nicht im Bier vorfindet: Pflaumensaft, Orangenschalen und Fenchel. Und noch so einiges mehr. Spannend, was die Hamburger da gebraut haben. 6,2vol.% hat das gute Stück, was ja bei den lausigen Temperaturen draußen auch passt. Eingeschenkt sieht es sehr ordentlich aus: Ein sattes Rot ist zu sehen, der Schaum steht ganz gut darüber. Eine leichte Fruchtsäure ist zu riechen, der Antrunk ist voll von Kohlensäure. Ja, das ist mal ein spritziges Bier. Schnell wird es fruchtig, die Pflaumennoten kann man schmecken. Diese sind aber nicht übertrieben ausgebaut. Dennoch: Die Pflaume kommt durch. Gut würzig ist das Bier dabei, eine minimale Schärfe ist mit von der Partie. Den Alkohol kann ich nicht schmecken, dieser ist sehr gut eingearbeitet. Im weiteren Verlauf wird es leicht würzig, im Hintergrund kann ich die Orangenschalen erahnen. Ein neuer Schluck und eine gewisse Süße kommt durch. Man fühlt sich wirklich an Weihnachten erinnert was die Gewürze angeht. Aber das "Duckstein Winter Bier" ist gut. Mal was anderes. Zum Glück sind die Aromen nicht übertrieben ausgeprägt. Alles in allem gut!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Astra Rotlicht

Carlsberg Deutschland Beer

Carlsberg Deutschland Elephant


Duckstein Original

Duckstein Weizen

Foster's Deutschland


Grenzquell Pilsner

Holsten Deutschland Diät Pils

Holsten Deutschland Edel


Holsten Deutschland Export 5,4%

Holsten Deutschland Knight

Holsten Deutschland Pilsener


Moravia Pils

Tuborg Deutschland Pilsener Hamburg

Tuborg Deutschland Weihnachts-Pilsener


Holsten Deutschland Pilsener

Holsten Deutschland Export 5,2%

Holsten Deutschland Edel


Astra Urtyp

Astra Urtyp

Carlsberg Deutschland Beer


Carlsberg Deutschland Elephant

Grenzquell Pilsner

Moravia Pils


Duckstein Original

Tuborg Deutschland Pilsener Hamburg

Duckstein Weizen


Holsten Deutschland Maibock

Duckstein Braumeister Edition No 2

Astra Arschkalt


Holsten Deutschland Stark

Holsten Deutschland Extra Herb

Holsten Deutschland Brauwelt Hefe-Weizen 2013


Duckstein Weizen Cuvée

Holsten Deutschland Brauwelt Sommerpils 2013

Holsten Deutschland Brauwelt Erntebier 2013


Duckstein Braumeister Edition No 3

Holsten Deutschland Brauwelt Winterbock 2013

Holsten Deutschland Brauwelt Märzen 2014


Holsten Deutschland Brauwelt Sommerpils 2014

Astra Urtyp

Holsten Deutschland Edel


Holsten Deutschland Pilsener

Astra Nackt

Holsten Deutschland Brauwelt Frühlings Pale Ale 2015


Bergedorfer Bier

Carlsberg Deutschland Beer

Carlsberg Deutschland Elephant


Duckstein Saphir Kellerbier

Holsten Deutschland Edel

Tuborg Deutschland Pilsener Hamburg


Astra Rakete

Duckstein Original

Astra Urtyp


Holsten Deutschland Pilsener

Holsten Deutschland Pilsener

Holsten Deutschland Bernstein Lager


Holsten Deutschland Bernstein Lager

Duckstein Weizen

Holsten Deutschland Pilsener


Holsten Deutschland Edel

Duckstein Bernstein Märzen

Duckstein Rubin Bock


Astra Urtyp

Astra Rotlicht

Tuborg Deutschland Weihnachts-Pilsener


Astra Rakete





Impressum