webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Mikkeller Stick a Finger in the Soil

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

De Proefbrouwerij / Lochristi - Hijfte


Herkunft:

Belgien


Getestet am:

26.04.2019


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Pale Ale


Alkoholgehalt:

4,60%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Haferflocken, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes, helleres Bernstein


Schaumkrone:

sehr viel


Geruch:

fruchtig


Geschmack:

leicht fruchtig, mild, langer Abgang


Sonstiges:

Hergestellt für Mikkeller / Kopenhagen


Fazit:

Ja, die Biere der dänischen Mikkeller "Brauerei" sinf weltweit bekannt und ich habe auch schon den einen oder anderen Brauereiausschank in der Welt besucht. Eine immense Anzahl an unterschiedlichsten Bieren werden überall angeboten mit zum Teil skurrilen Aromen und Namen. Seit einiger Zeit gibt es nun auch Standardbiere mit den Namen Mikkeller, die man ganzjährig und überall erhält. So zum Beispiel das aus Belgien stammende "Mikkeller Stick a Finger in the Soil". Das interessante Etikett ist bestimmt mehr als nur zweideutig. Ich bin gespannt, ob der Inhalt dieser Flasche mindestens genau so gut ist. Optisch passt das schon mal. Eine sehr feste, cremige Schaumkrone ist auf dem leicht stumpfen, helleren Bernstein zu sehen. Eine minimale Fruchtigkeit ist zu riechen, der erste Schluck bestätigt dies. Ein Hauch Pfirsich und Apfel kommen durch, ansonsten ist es relativ unauffällig. Und mild. Ein Einsteiger Pale Ale würde ich mal sagen. Ab der Mitte wird der Hopfen würziger, das Bier wird eine Spur trockener und der lange Abgang ist leicht bitter. Lecker ist das Mikkeller, aber auch irgendwie fast schon unspektakulär. Ganz okay würde ich sagen. Und damit steht fest: Das Ich steck den Finger in den Boden-Bier ist das "schlechteste" getestete Mikkeller-Bier. Sechs Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Reinaert

Viven Porter

Onkel Albert Saison


Onkel Herbert Rhabarber Weisse

Caulier Blonde

Gollems Precious IPA


Caulier 28 Triple/Triple

Caulier 28 Triple/Triple

To Øl Blossom


To Øl Dangerously Close to Stupid

Craig Allan Psychedelia

The Flying Dutchman Tree Hugging Wood Chopping Mother Nature Loving IPA


Omnipollo Nebuchadnezzar

Omnipollo Leon

Mikkeller Organic German Pilsner


Mikkeller Green Gold

Mikkeller Northern Trails 6,0%

Mikkeller Kamppi Wit


Mikkeller Kamppi Pils

Mikkeller 19 Haze

Mikkeller Xmas Wish Gluten Free


Viven Master IPA

Omnipollo Maz





Impressum