webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Reinaert

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

De Proefbrouwerij / Lochristi - Hijfte


Herkunft:

Belgien


Getestet am:

04.12.2002


Testobjekt:

0,33l-Steinie-Flasche


Biersorte:

Belgisches Starkbier


Alkoholgehalt:

7,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

bernsteinfarbend, leicht flockig


Schaumkrone:

sehr fest, cremig


Geruch:

süffig


Geschmack:

sehr mild, süffig, leicht malzig, dezentes Raucharoma


Sonstiges:

Vielen Dank an Jürgen Galba für die Besorgung dieses Bieres !!!


Fazit:

Mmmmhh, was soll man denn davon halten, wenn man in seinem Bierglas, nachdem man das Reinaert eingeschenkt hat, ganz feine Flocken sehen kann ??? Man schaut erst mal auf das Mindesthaltbarkeits-Datum und dort steht : 24.06.02 !!! Oh Gott ! Ein abgelaufenes Bier... Tja, das war auch mein erster Gedanke, aber da ich ja auch ein paar Wörter flämisch spreche, konnte ich dann doch erkennen, dass dies das Braudatum ist. Nun gut, die Schweißperlen von der Stirn abgewischt und ran an diesen Trank. Die Farbe sieht schon mal recht angenehm aus. Ein schönes bernsteinfarbenes Bier schaut mich aus dem Fuchsbau an. OK, wir übersehen jetzt mal die leichten Flocken. Der Schaum steht so fest wie der Schwanz eines Jagdhundes (der Vergleich könnte hinken :-)) und der Geruch ist auch als angenehm zu bezeichnen. Über den Geschmack lässt sich dann nicht streiten, es geht auf jeden Fall in Richtung Süffig, Malzig und Mild. Leider fehlt es diesem Fuchs an Spritzigkeit, so dass es ein wenig zu zahm daher kommt. Insgesamt ein nettes Bierchen, welches, wenn ich mal ein nettes Häschen schnappen möchte, vorher zu mir nehmen könnte, wenn ich denn Bock auf ein (fast) schweinegeiles Bier habe.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Viven Porter

Onkel Albert Saison

Onkel Herbert Rhabarber Weisse


Caulier Blonde

Gollems Precious IPA

Caulier 28 Triple/Triple


Caulier 28 Triple/Triple

To Øl Blossom

To Øl Dangerously Close to Stupid


Craig Allan Psychedelia

The Flying Dutchman Tree Hugging Wood Chopping Mother Nature Loving IPA

Omnipollo Nebuchadnezzar


Omnipollo Leon

Mikkeller Organic German Pilsner

Mikkeller Stick a Finger in the Soil


Mikkeller Green Gold

Mikkeller Northern Trails 6,0%

Mikkeller Kamppi Wit


Mikkeller Kamppi Pils

Mikkeller 19 Haze

Mikkeller Xmas Wish Gluten Free


Viven Master IPA

Omnipollo Maz





Impressum