webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Mainseidla Kellerbier

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauhaus Binkert GmbH & Co. KG / Breitengüßbach


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

04.04.2015


Testobjekt:

0,5l-Euro-Flasche


Biersorte:

Kellerbier


Alkoholgehalt:

5,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

sehr viel


Geruch:

würzig


Geschmack:

malzig, kernig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Direkt aus dem Lagerfass stammt das "Mainseidla Kellerbier". Und weil es unfiltriert ist, schmeckt es bestimmt noch eine Spur besser. Und so ist es. Der Antrunk hat einen satten, kernigen Antrunk. Wow, das ist aber mal lecker. Dazu das perfekte Aussehen: hefetrüb ist es, der Schaum ist fest und cremig, der Geruch leicht würzig. Ein würziges Bierchen ist das, aber nicht übertrieben bitter. Gerade diese erdige, moosige Note im Antrunk gefällt mir ausgesprochen gut. Schön spritzig ist das Bier, es perlt richtig gut über die Zunge. Dann noch der lange Abgang, was will man mehr...? Ein ganz großes Bier aus Breitengüßbach.


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Mainseidla Porter

Mainseidla Weizen

Mainseidla Original


Binkert Amber Spezial

Kuehn Kunz Rosen H45 Kraft

Atelier der Braukünste Postkoital


Superfreunde Till Death

Yankee & Kraut & Raven: Woda Portowa

Superfreunde Bad Weather Friends


Superfreunde Hang Loose

Binkert Helles

Binkert Amber Spezial


Eichhörnchen Hell

Superfreunde Bad Weather Friends Dry Hopped

Blech.Brut & HopDog: Hop Monkey


Atelier der Braukünste Guess What Funk

Atelier der Braukünste Guess What Kinski

Atelier der Braukünste & Arpus Brewing: Überschallknall | digital collab series 3/5


Eichhörnchen Started in the Stüberl





Impressum