webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Atelier der Braukünste Guess What Kinski

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauhaus Binkert GmbH & Co. KG / Breitengüßbach


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

27.08.2021


Testobjekt:

0,1l vom Fass


Biersorte:

New England IPA


Alkoholgehalt:

6,70%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

sehr fruchtig, nach Zitrus


Geschmack:

fruchtig, mild, nach Melone, Orange und Mango, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Dieses Bier ist dem legendären, aber auch durchgeknallten Schauspieler Klaus Kinski gewidmet. Ich hoffe nicht, dass ich nach dem Genuss dieses Bieres genauso wahnsinnig gucke :-). Dieses NEIPA hat einen Alkoholgehalt von 6,7vol.% und es sieht ansprechend aus. Der Antrunk ist sehr harmonisch und weich, es kommen Aromen von Melone und Orange durch. Süßlich ist das Bier dabei. Der nächste Schluck bietet eine dezente Säure, es schmeckt frisch-fruchtig. Passionsfrucht und Zitronen kommen durch. Ab der Mitte sind die Früchte zwar noch zu schmecken, aber es wird ruhiger. Rund und lecker schmeckt es, mit der Zeit wird es aber etwas belangloser. Die Hopfenwürzigkeit hält sich sehr zurück, das "Atelier der Braukünste Guess What? Kinski" ist ein gutes New England IPA.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Mainseidla Porter

Mainseidla Weizen

Mainseidla Kellerbier


Mainseidla Original

Binkert Amber Spezial

Kuehn Kunz Rosen H45 Kraft


Atelier der Braukünste Postkoital

Superfreunde Till Death

Yankee & Kraut & Raven: Woda Portowa


Superfreunde Bad Weather Friends

Superfreunde Hang Loose

Binkert Helles


Binkert Amber Spezial

Eichhörnchen Hell

Superfreunde Bad Weather Friends Dry Hopped


Blech.Brut & HopDog: Hop Monkey

Atelier der Braukünste Guess What Funk





Impressum