webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Lauterbacher Hefe Weisse

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei S.Riegele Inh. Riegele KG / Augsburg


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

17.03.2010


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Helles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes orange


Schaumkrone:

viel


Geruch:

leicht hefig


Geschmack:

sehr spritzig, mild, hell, leicht, langer Abgang


Sonstiges:

Hergestellt für Privatbrauerei Lauterbach / Lauterbach


Fazit:

"Der Weissbierspezialist". So steht es auf dem Flaschenetikett geschrieben. Das hört sich interessant an. Da steht auch "Lautebacher Hefe Weisse". Das ist ein schöner Name. Und er lässt vermuten, dass dieses Bier aus eben dieser Stadt kommt. Das stimmt aber nicht mehr. Im September 2009 wurde dort der Betrieb eingestellt, seitdem braut die Brauerei S. Riegele in Augsburg dieses Bier. Und das nach Originalrezepten. Ich bin gespannt, wie das Weizen eines Spezialisten schmeckt. Aussehen tut es richtig gut... Ein trübes goldgelb mit Tendenzen in Richtung Orange. Der Schaum steht wie eine Eins, man könnte dieses Bier auch in der Fernsehwerbung wiedersehen. Der erste Schluck lässt auch gleich die Katze aus dem Sack. Ein frischer, fruchtiger und leckerer Antrunk. Wenn man will, kann man dezente Korianderaromen festmachen, auch sind leichte Zitrusnoten im vorderen Drittel schmeckbar. Lecker, wirklich lecker. Die Hefe und der dadurch entstehende weiche und brotige Geschmack kann sich gut entfalten. Der Hopfen und die damit verbundene Würzigkeit halten sich zurück, es schmeckt durch und durch süffig. Mir schmeckt das Lauterbacher richtig gut, auch wenn der Abgang keine neuen Überraschungen mehr bereithält. Summa summarum kann ich sagen: Sehr gutes Weißbier mit einem besonderen Antrunk, aber eher durchschnittlichen Abgang. Das obere Drittel geht aber klar.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Lauterbacher Bayrischer Hiasl

Lauterbacher Brotzeit-Bier

Lauterbacher Keller-Bier


Oberelchingen Bierbräuerey Dunkle Weisse

Oberelchingen Bierbräuerey Hefe Weisse

Oberelchingen Bierbräuerey Hell


Oberelchingen Bierbräuerey Prälat

Riegele Aechtes Dunkel

Riegele Alte Weisse / Commerzienrat Riegele's Alte Weisse


Riegele Augsburger Christkindlesmarkt Spezi 2005

Riegele Augsburger Herren Pils

Riegele Commerzienrat Riegele Privat


Riegele Feines Urhell

Riegele Jahrgangsbier 2006 Kellerbier

Riegele Hefe Weisse / Sebastian Riegele's Weisse


Riegele Speziator Doppelbock

Riegele Würziges Export

Riegele Kellerbier


Riegele Amaris 50

Lauterbacher Bayrischer Hiasl

Lauterbacher Stephani Weisse


Lauterbacher Georg Bader Export Dunkel 5,5%

Lauterbacher Anno 1651

Riegele Speziator Doppelbock Hell


Riegele Weizen Doppelbock / Riegele's Augustus Weizen Doppelbock

Riegele Hefe Weisse / Sebastian Riegele's Weisse

Riegele Alte Weisse / Commerzienrat Riegele's Alte Weisse


Riegele Kellerbier

Riegele Speziator Doppelbock

Riegele Hefe Weisse / Sebastian Riegele's Weisse


Riegele Alte Weisse / Commerzienrat Riegele's Alte Weisse

Riegele Aechtes Dunkel

Riegele Kellerbier


Riegele Augsburger Herren Pils

Riegele Commerzienrat Riegele Privat

Riegele Feines Urhell


Riegele Michaeli

Riegele Würziges Export

Riegele Weizen Doppelbock / Riegele's Augustus Weizen Doppelbock


Riegele Ator 20

Riegele Dulcis 12

Riegele Robustus 6


Riegele Auris 19

Riegele Augustus 8

Riegele Noctus 100


Riegele Simco 3

Riegele Leichte Weisse





Impressum