webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Gerardus Triple

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Gulpener Bierbrouwerij B.V. / Gulpen


Herkunft:

Holland


Getestet am:

27.07.2022


Testobjekt:

0,25l vom Fass


Biersorte:

Belgisches Tripel


Alkoholgehalt:

8,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes, helleres Bernstein


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

leichte Säure


Geschmack:

fruchtig, nach Orangenschale, würzig, süß, säuerlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das letzte Testbier möchte nun hier am 3-Länder-Eck probiert werden. Die Rede ist vom "Gerardus Triple" mit ordentlichen 8,5vol.% Alkohol. Der Geruch ist fruchtig, der erste Schluck ebenfalls. Es kommen Aromen von Orangenschalen durch, dabei ist das Bier auch gut würzig. Parallel dazu wird es süß. Aber auch krautig. Etwas Wacholder kommt durch, auch schmecke ich Koriander. Der Alkohol ist zum Glück sehr gut in das Bier eingearbeitet. Der Hopfen hält sich auch einigermaßen zurück, es wird viel Volumen geboten und das Bier ist gut zu trinken. Nichts spannendes, alles in allem ist das "Gerardus Triple" mit dem langen Abgang ein fruchtiges, ganz gutes Starkbier!


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Gerardus Wittems Kloosterbier Dubbel

Gulpener Dort

Gulpener Korenwolf Witbier


Gulpener Pilsner

Gulpener Sjoes

Gulpener Sjoes


Gulpener Limburgs Land Premium Pilsner

Gulpener Château Neubourg Pilsner

Gulpener Lentebock


Gulpener Biologisch Ur-Amber

Gulpener Korenwolf Witbier

Gulpener Biologisch Ur-Weizen


Gulpener Biologisch Ur-Pilsner

Gulpener Herfstbock

Gulpener Château Neubourg Pilsner


Gulpener & Oedipus Brewing Flitspopper

Gulpener & Uiltje Spicy Roger

Gulpener Ur-Hop


Dors Tripel

Dors Weizen

Gulpener Ur-Hop IPA


Gulpener ‘t Paolke

Gerardus Blond





Impressum