webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Gulpener Herfstbock

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Gulpener Bierbrouwerij B.V. / Gulpen


Herkunft:

Holland


Getestet am:

15.10.2016


Testobjekt:

0,25l vom Fass


Biersorte:

Bockbier


Alkoholgehalt:

6,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

dunkelrot


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht fruchtig, nach Röstmalz


Geschmack:

süßlich, malzig, getreidig, mild, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das war wirklich ein schöner Tag hier im niederländischen Venlo, direkt an der Grenze zu Deutschland. Es war heute wirklich megavoll hier, alle waren wie doof am Einkaufen. Die letzten paar Stunden verbringen wir nun in der schönen Bierpinte "De Klep" in der Keizerstraat. Normalerweise wird hier auch selbstgebrautes Bier angeboten, dieses ist leider alle. Deshalb haben wir uns das "Gulpener Herfstbock" ausgesucht. Dieses Bier hat 6,5%vol. Alkohol und einen leckeren Antrunk. Dabei riecht es schön getreidig. Der erste Schluck ist süßlich und sehr malzig. Die getreidigen Aromen sind sehr gut. Viel Säure spielt mit rein, auch schmecke ich eine feine Beerennote. Im letzten Drittel wieder viele Röstaromen geboten. Das alles bei einem sehr langen Abgang. Das Gulpener ist schön mild und süffig, der Alkohol ist gut versteckt. Echt lecker...


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Gerardus Wittems Kloosterbier Dubbel

Gulpener Dort

Gulpener Korenwolf Witbier


Gulpener Pilsner

Gulpener Sjoes

Gulpener Sjoes


Gulpener Limburgs Land Premium Pilsner

Gulpener Château Neubourg Pilsner

Gulpener Lentebock


Gulpener Biologisch Ur-Amber

Gulpener Korenwolf Witbier

Gulpener Biologisch Ur-Weizen


Gulpener Biologisch Ur-Pilsner

Gulpener Château Neubourg Pilsner

Gulpener & Oedipus Brewing Flitspopper


Gulpener & Uiltje Spicy Roger





Impressum