webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Maisel's Weisse Kristall

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Gebr. Maisel KG / Bayreuth


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

14.04.2018


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Kristallweizen


Alkoholgehalt:

5,10%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

würzig


Geschmack:

malzig, nach Banane, spritzig, langer Abgang


Sonstiges:

Das 2003er-Testbier hatte 5,2%vol. Alkohol!


Fazit:

Bewertung 06.05.2003: Das ist aber mal ein leckeres Kristall. Schön hefig, leicht prickelnd und ein angenehm langer Abgang. Absolut vollmundig und fein. Ein echtes Kristall-Highlight !!! Oberklasse.... 9 von 10 Punkten.

Bewertung 22.12.2010:
Aus dem fränkischen Bayreuth, der Wagnerstadt, kommt das heutige Testbier "Maisel's Weisse Kristall", welches seit dem letzten Test im Mai 2003 0,1 Prozentpunkte beim Alkoholgehalt verloren hat. Das sollte eigentlich nicht besonders auffällig etwas am Geschmack ändern. Tolle neun Punkte bekam es beim letzten Mal, nun bin ich gespannt, was es heute Abend gibt. Eingeschenkt macht es seinem Namen alle Ehre: kristallklar, goldgelb und mit einer festen, feinporigen Schaumkrone. Dazu der fein hefige Geruch, der wirklich Appetit auf dieses bayerische Bier macht. Der erste Schluck ist dementsprechend lecker: sehr weich im Geschmack, dazu eine lebhafte Kohlensäure, die richtig schön spritzig erscheint. Die ersten Sekunden sind von einer bananigen Hefenote geprägt, eine leichte Birne schwingt mit und sorgt dafür, dass dieses Kristallweizen wirklich etwas besonderes darstellt. Dieser sanfte Antrunk, diese liebliche, diese feine Süße des Gerstenmalzes sind toll. Da haben die Bayreuther ein klasse Kristall kreiert. Süffig, und nur leicht würzig. Was mir besonders gut gefällt: Das Weizenmalz ist alles andere als penetrant. So muss ich zugeben, dass mich dieses Bierchen echt begeistert. Und unterm Strich kann ich dem "Maisel's Weisse Kristall" dieses Mal wieder die neun Punkte geben. Verdient es sich diese... 9 von 10 Punkten.

Bewertung 14.04.2018: So langsam aber sicher fängt die schöne Jahreszeit an. Es grünt und blüht überall, die ersten Biergärten füllen sich. Und so steigt auch der Appetit auf ein schönes Weizenbier. Ich habe jetzt erneut das "Maisel's Weisse Kristall" vor mir stehen, wo bei der Etikettengestaltung als auch bei der Zutatenliste nichts verändert hat. Eingeschenkt erfreut es mich mit seiner glasklaren goldenen Farbe. Geschmacklich fällt die Kohlensäure auf, die das Bier angenehm rezent erscheinen lässt. Eine deutliche Malzigkeit ist vorhanden, einiges an Weizen kommt durch. Und ein deutliches Volumen. Das gefällt mir. So hat das Bier nicht so einen flachen Geschmack wie es bei anderen Kristallbieren vorkommen kann. Eine leichte Fruchtigkeit kommt durch, ich schmecke nicht nur die Banane, auch ist etwas grüner Apfel angedeutet. Lecker auch die gut ausdefinierte Hopfenwürzigkeit, die ab der Mitte durchkommt und dem Bier einen leckeren Kontrast bietet. Ich bin wirklich begeistert von diesem Kristall. Süffig, rund, weich und total lecker... Alles in allem 10 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Bayreuther Bio-Weisse

Maisel's Edelhopfen Extra

Maisel's Pilsner


Maisel's Weisse Hell

Maisel's Weisse Light

Maisel's Weisse Winter-Traum


Maisel's Weisse Original

Maisel's Edelhopfen Extra

Maisel's Weisse Dunkel


Maisel's Weisse Light

Maisel & Friends Stefan's Indian Ale

Maisel & Friends Marc's Chocolate Bock


Maisel & Friends Jeff's Bavarian Ale

Maisel & Friends Pale Ale

Maisel & Friends Simcoe Ale


Maisel & Friends Citrilla

Maisel & Friends IPA

Maisel's Edelhopfen Extra


Maisel's Weisse Dunkel

Maisel's Weisse Dunkel

Maisel's Weisse Original






Impressum