webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Maisel's Weisse Original

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Gebr. Maisel KG / Bayreuth


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

06.04.2018


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Helles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hefe, Hopfen


Farbe:

trübes bernstein


Schaumkrone:

sehr viel


Geruch:

malzig, leicht nach Banane


Geschmack:

malzig, leicht würzig, etwas Nelke, langer Abgang


Sonstiges:

Das 2003er-Testbier hatte 5,7%vol. Alkohol!


Fazit:

Bewertung 26.05.2003: Das "Maisel's Weiße" überrascht erst einmal mit seiner etwas dunkleren Farbe. Es geht eher in Richtung dunkles Weißbier, aber dadurch sieht es nur appetitlicher aus. Der Schaum ist auch fest und cremig. Angenehm spritzig ist es auch. Das was das "Maisel's Dunkel" "verbockt" hat, macht das Original allemal wieder wett. Top-Weißbier !!! 10 von 10 Punkten.

Bewertung 30.10.2009:
Das ist erstaunlich. Vor über sechs Jahren habe ich schon einmal das "Maisel's Weisse Original" vor mir stehen gehabt, da hatte es noch satte 5,7%vol.! Heute, am 30.10.2009 hat dieses bayerische Weißbier glatte 0,5%vol. weniger. Das ist eine beachtliche Geschmacksanpassung. Ich bin gespannt, wie sich der Geschmack durch diesen krassen Einschnitt verändert hat. Optisch kann das Bayreuther Bier immer noch vollends überzeugen: ein trübes Orange mit einem Stich ins Bernsteinfarbige. Dazu eine sehr fester und cremiger Schaum in einer ausufernden Menge. Optisch ist dieses Obergärige also ganz weit vorne mit dabei. Der Antrunk ist toll. Ein sehr süffiger und nach frischer Hefe schmeckender Beginn. Sofort hat man sich in dieses Bier verliebt. Weich und vollmundig ist das Maisel's im ersten Moment. Eine feine Bananennote blickt durch; dass es würzig oder gar bitter ist, kann man hier auch nicht sagen. In den ersten Sekunden wirkt es sogar etwas zu dünn. Rächen sich die Ansparungen bei dem wichtigen Geschmacksträger Alkohol? Wie dem auch sei... Der volle Malzgeschmack (das Weizenmalz ist schon ziemlich untergeordnet) gefällt sofort und die Kohlensäure sorgt die spritzigen Nuancen. Das Bier entwickelt es erst zum Mittelteil hin so richtig. Dann schmeckt es einfach nur saugut, vorher lässt es sich ein wenig bitten. Und genau hier täten die fehlenden 0,5%vol. einen feinen Job. Aber so ist es nun mal, ich gebe diesem Bier 9 Punkte. 9 von 10 Punkten.

Bewertung 06.04.2018:
Zum dritten Mal steht das "Maisel's Weisse Original" vor mir und heute scheint es so, dass sich nichts seit dem letzten Test 2009 verändert hat. zumindest nicht optisch. Der Alkoholgehalt ist identisch und bei den Zutaten hat sich auch nichts getan. Das lässt darauf hoffen, dass es heute wieder viele Punkte gibt. Optisch ist es zumindest schon mal toll. Ein trübes Bernstein unter einer sehr cremigen und festen Schaumkrone machen Appetit auf den ersten Schluck. Dieser ist fein spritzig und ziemlich erfrischend. Eine schmeckbare Weizenmalznote ist vorhanden, diese ist sehr gut dosiert und bietet auch leicht fruchtige Aromen. Feine rote Früchte sind auszumachen. Der nächste Schluck lässt auch den Hopfen etwas mehr in den Vordergrund rücken. Das passt sehr gut und bietet dadurch einen schönen Kontrast. Ein sehr süffiges und umgängliches Bier. Der lange Abgang rundet dieses "Maisel's Weisse Original" sehr gut ab. Unterm Strich bekommt es heute acht Punkte von mir. Sehr gut, aber nicht mehr weltbewegend. 8 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Richard
2010-09-19

Ich hab das Maisel's Weisse Original probiert. Ich würde sagen es ist sogar tief bernsteinfarbig also rein optisch schon ein Genuss. Was typisch ist ist die Spritzigkeit der Kohlesäure es eignet sich als hervorragender Durschtlöscher. Ich würde es als Bier seiner Klasse ebenfalls eine 9 geben.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Bayreuther Bio-Weisse

Maisel's Edelhopfen Extra

Maisel's Pilsner


Maisel's Weisse Hell

Maisel's Weisse Light

Maisel's Weisse Winter-Traum


Maisel's Edelhopfen Extra

Maisel's Weisse Kristall

Maisel's Weisse Dunkel


Maisel's Weisse Light

Maisel & Friends Stefan's Indian Ale

Maisel & Friends Marc's Chocolate Bock


Maisel & Friends Jeff's Bavarian Ale

Maisel & Friends Pale Ale

Maisel & Friends Simcoe Ale


Maisel & Friends Citrilla

Maisel & Friends IPA

Maisel's Edelhopfen Extra


Maisel's Weisse Dunkel

Maisel's Weisse Dunkel

Maisel's Weisse Kristall


Bayreuther Bio-Weisse





Impressum