webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Berliner Bären-Bräu BBB Pils

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Einsiedler Brauhaus GmbH / Chemnitz/OT Einsiedel


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

12.05.2020


Testobjekt:

0,5l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

würzig, leicht fruchtig


Geschmack:

würzig, leicht fruchtig, leicht bitter, langer Abgang


Sonstiges:

Herstellt für Getränke Zukunft! Vermarktungs GmbH / Berlin // Das 2017er-Testbier hatte 5,2%vol. Alkohol


Fazit:

Bewertung 05.08.2017: Das "Berliner Bären-Bräu" steht vor uns und wird ein paar Jungs aus Berlin in der alten Schultheiss-Brauerei gebraut. Unter diesem Namen werden zwei Biere hergestellt, ein Helles und das hier auf der Berliner Biermeile ausgeschenkte "Berliner Bären-Bräu". Der Antrunk weicht vom Geruch ab. Es riecht relativ langweilig, hat aber eine sehr leckere Aromahopfen-Note. Dazu ist es schön spritzig und direkt trocken. Der Geschmack ist wirklich sehr lecker und bietet ätherische Noten, die das Bier auch leicht grasig erscheinen lassen. Die deutliche Bittere passt, im Hintergrund ist das Pils angenehm malzig. Wirklich ein sehr gutes Pils. Der nächste Schluck ist leicht blumig, die Würzigkeit bleibt deutlich. Und dann noch der sehr lange Abgang. Tolles Pils! 9 von 10 Punkten.

Bewertung 12.05.2020:
BBB... So steht es auf dem Etikett des vor mir stehenden Testbieres. Berliner Bären-Bräu heißt das. Dabei handelt es sich um "Das unabhängige Hauptstadtbier". Welches aus Chemnitz kommt. Nun gut... Besser ist da schon, dass dieses Pils ohne Hopfenextrakt gebraut wurde. Noch viel besser: Es wurden die Sorten Mandarina Bavaria, Cascade, Select und Tradition verwendet. Das wird auch vorbildlich auf dem Etikett angegeben. So, dann möchte ich mal probieren, was sich seit dem letzten Test 2017 auf der Berliner Biermeile getan hat. Optisch ist es absolut einwandfrei. Ein glänzendes, blankes Goldgelb unter einer feinporigen, festen Schaumkrone. Prima! Der Geruch bietet auch ein bisschen von den erwarteten Zitrusfruchtaromen. Bis hier hin ist alles prima, so kann es weitergehen. Der Antrunk ist zurückhaltend was die Rezens angeht, das passt aber so ganz gut, schal schmeckt das Bier überhaupt nicht. Auch hier kommen leichte Zitrusaromen durch. Und einiges an leckerem Aromahopfen. Schön würzig schmeckt das Bier, es geht schon fast in Richtung bitter. Da aber das Malz ganz gut gegensteuert passt das unterm Strich sehr gut. Relativ weich finde ich es, das gibt Pluspunkte. Auch wenn mir ab der Mitte schon der eigene Charakter fehlt, macht es im ersten Drittel vieles richtig. Leider ist auch das Ende nicht dolle. Mehr als eine ausgeprägte Bittere passiert da nicht mehr. Das Bier ist ganz gut. Schade, dass die Brauerei nicht angegeben wird. Die "neuen" Hopfensorten sorgen im ersten Drittel für etwas Abwechslung, dann lässt es aber nach. Da hat es schon nachgelassen. Alles in allem bekommt das "Berliner Bären-Bräu BBB Pils" ganz gute sechs Punkte! Ich finde den Abgang zu billig. 6 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Einsiedler Deutschland Echt Einsiedler Böhmisch

Einsiedler Deutschland Heller Bock

Einsiedler Deutschland Sächsisch Pilsener Jubiläum


Einsiedler Deutschland Landbier / Sächsisch Landbier Klassisch

Einsiedler Deutschland Mai Bock 2008

Einsiedler Deutschland Privat Pils


Einsiedler Deutschland Schwarzbier St. Peter

Einsiedler Deutschland Weißbier Dunkel

Einsiedler Deutschland Weißbier Hefetrüb


Klausner Pils

Einsiedler Deutschland Sächsisch Doppelbock

Einsiedler Deutschland Landbier / Sächsisch Landbier Klassisch


Einsiedler Deutschland Zwickelbier / Sächsisch Landbier Zwickel

Einsiedler Deutschland Das Pils der Chemnitzer

Einsiedler Deutschland Sächsisch Pilsener Jubiläum


Einsiedler Deutschland Sächsisch Bock Zwickel Jahrgang 2012

Einsiedler Deutschland Sächsisch Doppelbock

Einsiedler Deutschland Sächsisch Doppelbock


Erzgebirgs Bräu

Einsiedler Deutschland Hell

Einsiedler Deutschland Landbier / Sächsisch Landbier Klassisch


Einsiedler Deutschland Classic Porter

Einsiedler Deutschland Schwarzbier

Einsiedler Deutschland Weissbier


Einsiedler Deutschland Pilsener

Einsiedler Deutschland Maibock Zwickel

Einsiedler Deutschland Zwickelbier / Sächsisch Landbier Zwickel


Rheinsberg Kronprinzen Pils Hell

Rheinsberg Kronprinzen Dunkel

Brauer & Co Leipzig Funky Forelle


Bier - Geschmack braucht keinen Namen

Sachsenquell Pils





Impressum