webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Ceres Bering Bryg

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Ceres Bryggerierne A/S / Aarhus (Dänemark)


Herkunft:

Dänemark


Getestet am:

31.10.2004


Testobjekt:


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

5,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Mais, Glukosesirup, Zucker, Zitronensäure, Hopfen


Farbe:

dunkelrot


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

säuerlich


Geschmack:

malzig, säuerlich, süß, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wenn man sich mal die Zutatenliste anschaut, dann fängt man an, wieder an den Teufel zu denken. Solche bösen Dinge kann doch nur er in dieses gottgegebene Getränk gemischt haben. Oder die Dänen halt. Und so schmeckt es dann auch. Säuerlich, malzig, leicht gehopft. Wie, wenn man Bier, Cola und Zitronensaft zusammenmixt. Das ist die dänische Antwort auf Alkopops. Nur dass hier ganz klar der Schwerpunkt auf dem Bier liegt. Zudem ist es noch mehr als süß. Und eine leichte Röstnote ist zu schmecken. Also, dieses "Bier" ist ein Mischmasch aus allen möglichen Getränken. Ob man das nun als lecker titulieren möchte oder sollte, lasse ich jetzt mal so im Raum stehen. Ich finde es sehr ungewöhnlich und eher interessant. Deshalb überdurchschnittlich. Und vor allem: Was hat die Beringstrasse damit zu tun ???


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Mona und Peter
2008-11-25

dieses Bier ist wundervoll und wir schließen uns der Bewertung von Rick mit 10+ voll an. Unser Vorrat, den wir von unseren Urlauben auf Bornholm mitgenommen haben, ist leider fast aufgebraucht. Auch wir suchen eine Bezugsquelle in Deutschland


Rick
2005-11-08

Hallo, ja ich habe dieses Bier schon mal getestet und zwar das erste mal 1972 in Dänemark und das Zeug hat so gut geschmeckt dass ich ab dann bis 1985 jedes Jahr dorthin gefahren bin und es jedes Mal beim Angeln genossen habe .Aber ich glaube zu wissen dass das Bier nur in der frischen Luft in Miiteljütland zur Geltung kommt. Leider habe ich seitdem keinen Kontakt mehr zu Dänemark und man sagte mir 1985 auch dass Bering Bryg aus der Produktion genommen wird deswegen habe ich noch eine Originalflasche in meiner Bar stehen die natürlich ungeöffnet ist. Aber wenn ich hier so rumgoogle dann habe ich das Gefühl dass die Fa. Ceres dieses wunderbare Gesöff weiterhin produziert. Da ja Europa ziemlich zusammengerückt ist denke ich dass man dieses Bier auch in Deutschland mittlerweile bekommen kann. Ich wäre überaus Glücklich wenn es so wäre und wenn mir jemand einen Händler nennen könnte (Fameold@t-online.de). Meine Bewertung für  dieses Unvergleichliche Bier: 10+ Gruß Rick  







Impressum