webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Odin Pilsner

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Faxe Bryggeri (Royal Unibrew) / Fakse


Herkunft:

Dänemark


Getestet am:

26.10.2004


Testobjekt:

0,3l-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,60%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Mais, Hopfen


Farbe:

gelb


Schaumkrone:

sehr wenig


Geruch:

malzig


Geschmack:

malzig, spritzig, hopfig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Odin Pilsner ist ein dänisches Billigbier, dass muss schon mal gesagt werden. Und dementsprechend schlicht ist auch das Etikett. Aber nicht nur das. Auch das Aussehen des Bieres im Glas ist nicht umwerfend. Ein Gelb mit einer fast nicht zu erahnenden Schaumkrone. Der erste Schluck ist dann schon besser. Sehr spritzig, angenehm malzig und natürlich schön gehopft. Es kommt sogar so etwas wie Kernigkeit zum Vorschein. Man schmeckt aber auch, dass Mais mitverarbeitet wurde. Der Abgang ist angenehm lang und hat sogar etwas Charakter. Insgesamt ein Bier, welches schlechter aussieht als es schmeckt. Guter Durchschnitt.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Albani Odense Classic

Albani Odense Pilsner

Albani Odense Rød Classic


Ceres Bering Bryg

Faxe 10%

Faxe Fest Bock


Faxe Premium

Faxe Red

Pokal Classic


Royal Pilsner

Royal Selection

Slots Classic


Faxe Premium

Faxe Royal Export / Royal Export

Thor Pilsner


Faxe Royal Export / Royal Export

Faxe Royal Export / Royal Export

Heineken Lager Beer Dänemark


Faxe Premium

Faxe 10%

Faxe Premium


Faxe Royal Export / Royal Export

Faxe Red Erik

Slots Pilsner


Ceres Red Erik

Faxe Premium

Ceres Extreme Ten


Ceres Strong Ale 7,7





Impressum