webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Wolf-Bier Pils

Bewertung: 5 / 10 Punkten

Brauerei:

Kauzen-Bräu GmbH & Co. KG / Ochsenfurt


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

07.01.2020


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,90%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

sehr würzig


Geschmack:

sehr würzig, leicht metallisch, leicht malzig, weich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

2009 hat die Brauerei Wolf in Fuchsstadt(!), einem Ortsteil von Reichenberg, den Braubetrieb eingestellt. Im selben Jahr hat die befreundete Kauzen-Bräu die Marke übernommen und braut seitdem zwei Sorten Bier. Neben einem Weizen auch das vor mir stehende "Wolf-Bier Pils". Dieses Untergärige hat einen Alkoholgehalt von 4,9%vol. und sieht im Glas ganz gut aus. Das Goldgelb ist eine Spur heller, der Schaum ist eher durchschnittlich ausgeprägt und der Geruch ist sehr deutlich würzig. Dabei riecht es nicht sonderlich hochwertig. Der erste Schluck ist sehr würzig und krisp, die Kohlensäure ist gut ausgeprägt und sorgt für eine gute Spritzigkeit. Auch der nächste Schluck gefällt mir nicht sonderlich, eine subtil metallische Note kommt da durch. Erst im weiteren Verlauf kommt eine leichte Malzigkeit hinzu, dezent süßlich schmeckt das Pils nun. Auf jeden Fall ist es ein typisches Pilsbier: Sehr würzig und leicht bitter. Gut gefällt mir das weiche Wasser. Ansonsten ist es gesichtslos, das erste Drittel schmeckt lieblos und unrund. Der Hopfen wirkt etwas billig. Der sehr lange Abgang kann dann auch nicht mehr viel reinholen. Unterm Strich würde ich sagen: Durchschnittlich!


Bewertung:

Bewertung: 5 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Kauzen Bock

Kauzen Käuzle

Kauzen Original 1809


Kauzen Pils

Kauzen Weissbier Dunkel

Kauzen Weissbier Hell


Kauzen Weißbierpils

Kauzen Winter-Weisse

Kauzen Kellerbier


Kauzen Weissbier Dunkel

Kauzen Weissbier Hell

Kauzen Original 1809


Kauzen Pils

Kauzen Alt Fränkisch

Kauzen Pils


Kauzen Käuzle Urhell

Kauzen Käuzle Helles Lager





Impressum