webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Aldersbacher Maibock

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Aldersbach Freiherr von Aretin GmbH & Co. KG / Aldersbach


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

12.04.2020


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Bockbier


Alkoholgehalt:

7,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

würzig, leicht kernig


Geschmack:

kernig, malzig, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

In 2,5 Wochen fängt der Wonnemonat Mai an und so langsam bringen viele Brauerei ihren saisonalen Maiböcke auf den Markt. Auch die niederbayerische Brauerei Aldersbacher macht das so. Heute Abend an diesem Ostersonntag steht das "Aldersbacher Maibock" vor mir. Glatte 7%vol. Alkohol hat es, im Glas sieht es urig aus: Ein hefetrübes Goldgelb ist unter der gering ausgearbeiteten Schaumkrone zu erblicken. Auffallend gut ist der Geruch: Eine deutliche Kernigkeit ist zu schmecken. Auch ist es schön spritzig. Ja, das Bier gefällt mir. Die kernigen Aromen sind deutlich dominant, es hat eine leichte Holzigkeit und bietet einiges an Getreidearomen. Der Hopfen sorgt für eine würzige Unterstützung, diese passt sehr gut zum Rest. Schön süffig und leicht süßlich ist es, der Abgang ist lang und rund. Ein prima Bockbier. Gerade diese nussigen Aromen zu Beginn. Alles in allem bekommt es acht Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

THORsten
2020-04-20

Der Aldersbacher Maibock ist der letzte aus der Maibock-Colection. Aus der grünen 0,33l Flasche mit schlichten Etikett in grün fließt es goldgelb mit mäßiger Schaumkrone ins Glas. Es riecht malzig. Der Antrunk schmeckt malzig, vollmundig etwas würzig und hopfig im Abgang. Der Alkohol ist gut integriert so das man ihn nicht sofort rausschmeckt. Im Bauch wird’s ab dem 2ten Schluck warm. 7 Kronkorken.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Aldersbacher Kloster Weisse Hell / Königinnen Weisse Hell

Aldersbacher Kloster Weisse Hell / Königinnen Weisse Hell

Aldersbacher Klosterhell


Aldersbacher Kloster Weisse Hell / Königinnen Weisse Hell

Aldersbacher Festbier

Aldersbacher Klosterhell


Aldersbacher Kloster Weisse Hell / Königinnen Weisse Hell

Aldersbacher Freiherrn Pils

Aldersbacher Amber Weissbier






Impressum