webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Warpigs Donald Que Hotaay

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Warpigs Brewpub / Kopenhagen


Herkunft:

Dänemark


Getestet am:

11.10.2015


Testobjekt:

0,4l vom Fass


Biersorte:

Spezialbier


Alkoholgehalt:

5,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Roggenmalz, Hopfen


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

fast kein Geruch


Geschmack:

säuerlich, bitter, trocken, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das letzte Testbier hier in der Warpigs-Brauerei in Kopenhagen steht nun an. Tolle Biere werden hier gebraut, deshalb bin ich gespannt, wie das Roggenbier "Warpigs Donald Que Hotaay" mit seinen 5,8%vol. Alkohol schmecken wird. Es sieht soweit gut aus, Schaum will man hier ja gar nicht sehen, das Glas soll sein :-) Der erste Schluck bietet vor allem eines: Zitronensäure! Auch die Bittere kommt schnell durch. Was hier fehlt ist ein eigenständiger Geschmack. Auch die Süße ist eher zurückhaltend. Ebenso schüchtern ist die Fruchtigkeit... Irgendwie ist das Bier nichts Halbes und nichts Ganzes. Leider ist die Bittere undefinierbar. Zumindest ist es anständig würzig. Ja, was soll ich abschließend sagen...? Nun ja... Besserer Durchschnitt!


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Die Kriek-Bier-ichtserstatterin
2016-06-10

Typische Anzeichen eines IPAs fehlen bei diesem Bier vollkommen. Außer Säure und Bitterstoffen passiert hier nicht viel. Fruchtige Aromen fehlen. Das können die Warpigs-Brauer-Boys besser!


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Warpigs Reptilian Overlord

Warpigs Sky Burial

Warpigs Real Estate Mongol


Warpigs Mickey Mountain

Warpigs Big Drunk Baby

Warpigs Arseno Pyrito


Warpigs Lazurite

Warpigs Der Alte

Warpigs Ghost Limbo


Warpigs Big Black Bike

Warpigs Booty Call Session IPA

Warpigs Smoldering Holes


Warpigs Power Move





Impressum