webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Maes Pils

Bewertung: 5 / 10 Punkten

Brauerei:

Brouwerij Alken-Maes (Scottish & Newcastle) / Alken


Herkunft:

Belgien


Getestet am:

24.04.2015


Testobjekt:

0,5l-Dose


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

würzig


Geschmack:

malzig, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

2005er-Test: Das Bier hatte 4,9%vol. Alkohol!


Fazit:

Bewertung 12.02.2005: Heute steht nun das weltbekannte "Maes" vor mir, ein helles belgisches Bier. Im Glas ist der cremige, weiße Schaum zu erblicken. Der hält dann auch ziemlich lange. Schmecken tut es aber nicht wirklich so übertoll. Es ist ziemlich mild, man kann es fast wie Wasser trinken. Ziemlich leicht für die fast 5 Prozent. Ein angenehmes Malzaroma ist im Rachenraum festzustellen. Der Hopfen hält sich zurück. Eine dezente säuerliche Note ist zu schmecken. Na, das ist ja irgendwie nicht so dolle, dieses Bräu aus Belgien. Sehr seicht, man kann es mit Sicherheit beim BBQ sehr gut genießen. Aber sonst ist es nicht zu empfehlen. 6 von 10 Punkten.

Bewertung 24.04.2015:
Nach zehn Jahren habe ich eines der meistverkauften belgischen Biere ein weiteres Mal vor mir stehen. Das "Maes Pils" hat nun etwas mehr Alkohol, zudem gibt man auf der Dose an, dass man 39% mehr Gerstenmalz genutzt hat, um den "extra Charakter" zu betonen. Ja, land lebe die Marketing-Abteilung. Das Bier selber sieht sehr lecker aus: es ist blank goldgelb, der Schaum ist cremig und riechen tut das belgische Untergärige relativ würzig. Geschmacklich haut es mich aber nicht aus den Socken. Es ist relativ spritzig, schön perlt die Kohlensäure durch den Hals. Dazu passt die dominante Würzigkeit des Hopfens, die nicht besonders einfallsreich, dafür aber durchdringend ist. Es ist eindeutig ein Pilsbier, welches vor mir steht. Lang ist der Abgang, leicht bitter ist er, aber letztendlich kommt kein Überbier dabei heraus. Alles in allem sind es absolut durchschnittliche5 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 5 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Ciney Blonde/Blond

Ciney Brune/Bruin

Grimbergen Belgien Dubbel/Double


Grimbergen Belgien Optimo Bruno

Grimbergen Belgien Roussa

Judas


Zulte

Grimbergen Belgien Optimo Bruno

Slalom Strong 9°


Grimbergen Belgien Zomer Wit/Blanche D'ete

Grimbergen Belgien Optimo Bruno

Grimbergen Belgien Dubbel/Double


Grimbergen Belgien Winter/Hiver





Impressum