webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Lemke Imperial Stout

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Lemkes Spezialitätenbrauerei GmbH / Berlin


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

11.09.2021


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Imperial Stout


Alkoholgehalt:

11,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

schwarz


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

nach Rosinen


Geschmack:

malzig, weich, leicht säuerlich, würzig, nach Holzfass, etwas Rum, leicht nach Alkohol und Schokolade, sehr langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 07.09.2015: Das letzte noch fehlende Testbier hier im Brauhaus Lemke ist an der Reihe. Es ist schon ein klasse Location hier, ich schaue aus dem Fenster und blicke direkt auf das Schloss Charlottenburg. Topp! Dazu passt das Imperial Stout, welches die Engländer anno dazumal für die russische Zarin gebraut hat. Und dieses hier ist auch etwas Besonderes. Denn es wurde mit der Sorte Taurus hopfengestopft und dann anschließend sechs Monate in Barrique-Holzfässern gelagert. Das Ergebnis? Ein sattes Schwarz ist zu sehen. Und kein Schaum. Dafür habe ich einen intensiven Geruch nach Rotwein in der Nase. Der erste Schluck ist sehr voluminös, ich schmecke Kräuter, Schokolade, Rotwein und vor allem Holz. Die Fass-Aromen kommen tatsächlich sehr gut durch. Dadurch wirkt das Bier richtig hochwertig. Dazu kommt die Bittere sehr gut durch, die 70 Bittereinheiten sind nicht zu verheimlichen. Und auch die 29% Stammwürze nicht :-) Der sehr lange Abgang schmeckt zum Teil wieder nach Kräutern und Pfeffer. Auch sind einige rote Beeren wahrzunehmen. Alles in allem ein klasse Bier voller Aromen. 10 von 10 Punkten.

Bewertung 11.09.2021:
Vor ein paar Wochen war ich mal wieder in Berlin und habe natürlich auch das Lemke Brauhaus in den S-Bahnbögen besucht. Und dort habe ich festgestellt, das die fünf Jahre Wartezeit für das "Lemke Imperial Stout" rum sind. Also flugs eine Flasche des 11%igen eingekauft und nun steht es an diesem Samstagabend hier in Düsseldorf vor mir. Die 0,33l-Longnek wurde mit einer Art Schrumpfschlauch über dem Kronkorken verschlossen, das wirkt relativ hochwertig. Auch eingeschenkt sieht es klasse aus: Schwarz wie die Nacht ist es, der Schaum ist braun, cremig und ziemlich lange haltbar. Der Geruch bietet schon einen Geruch nach Schokolade und Rosinen, der Antrunk ist wow... Nahezu keine Kohlensäure ist zu schmecken, was bei diesem Bier aber so komplett passt. Viel Körper ist vorhanden, in den ersten Sekunden schwingt eine deutliche Säure mit, die aber sehr gut mit der Malzsüße korrespondiert. Super weich ist das Bier, die Süße bringt zu Beginn viel Karamell und Honig mit, dann kommen ab der Mitte auch die Röstaromen durch, die Aromen von Schokolade und etwas Kaffee liefern. Ein neuer Schluck und die Säure lässt nach, dafür schmecke ich Rum. Sehr geil! Im letzten Drittel werden die würzigen Aromen präsenter, auch ist das Barriquefass deutlich zu schmecken. Ein total komplexes und vielschichtiges Bier. Dieses "Lemke Imperial Stout" ist wieder einmal der Hammer. Der Alkohol ist nicht direkt zu schmecken, das Volumen ist aber satt und wärmend. Dazu die verschiedenen Abschnitte: Erst Säure, dann Süße, Holz ist zu schmecken, später dann noch Kaffee und Rosinen, final dann noch eine feine Hopfennote. Dabei ist das Lemke total unkompliziert zu trinken. Einfach nur weltklasse! Ganz toll gemacht! 10 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Johnny Porter ( Johnny )
2018-02-09

Frisch vom fass durfte ich das genießen in meiner Heimat in der Lemke Brauerei. Schöne bittere und süße zugleich. Vanille und Beeren schmeckt man gut raus. Vor allem aber Amarenakirsche. Einfach Hammer alles und süffig das Teil. Bestes Imperial Stout!!!


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Lemke Maibock

Lemke Original

Lemke Bohemian Pilsner


Lemke Weizen

Lemke Original

Lemke Bohemian Pilsner


Lemke Weizen

Lemke Winterbock

Lemke 030 Berlin Pale Ale


Lemke India Pale Ale

Lemke Hopfenweisse

Lemke Imperial India Pale Ale


Lemke Weizen

Lemke 030 Berlin Pale Ale

Lemke Weizen


Lemke Black Rye IPA

Lemke Budike Weisse

Lemke Spree Coast IPA


Lemke Spree Coast IPA

Lemke Original

Lemke Berliner Perle


Lemke Maibock

Lemke Hopfenweisse

Lemke Imperial India Pale Ale


Lemke Hopfenweisse

Lemke Bohemian Pilsner

Lemke 030 Berlin Pale Ale


Lemke India Pale Ale





Impressum