webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Hövelhofer

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Privatbrauerei Strate Detmold GmbH & Co. KG / Detmold


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

17.10.2008


Testobjekt:


Biersorte:

Dunkelbier


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich, feinporig


Geruch:

malzig


Geschmack:

malzig, süßlich, mild, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus dem westfälischen Detmold stammt unser heutiger Testkandidat, das "Hövelhofer". Den Namen hat dieses bernsteinfarbige Bier dem Verkehrsverein Hövelhof zu verdanken. Es entstand in Zusammenarbeit mit der eingetragenen Regional-Marke "Senne Original". Dabei handelt es sich um eine Heide-Landschaft im östlichen Nordrhein-Westfalen. Jetzt sind wir alle ein bisschen schlauer und können uns dem Bier widmen. Der erste Schluck ist als absolut gelungen zu bezeichnen. Sehr süffig und einer feinen Karamellmalz-Note versehen. So muss ein ländliches, uriges Bier schmecken. Das würde wahrscheinlich auch den Heidschnucken schmecken. Es hat einen würzigen Körper, der Hopfen ist anwesend und wird im Verlauf auch immer dominanter. Trotzdem kann dieser sehr süffige Antrunk überzeugen und beweisen, dass es noch Biere gibt, die mit Liebe gebraut werden. Der Abgang dieses schnuckeligen Bieres ist lecker und vor allem sehr, sehr lang. Abschließend kann man dem "Hövelhöfer" nur die Note Sehr Gut aussprechen.


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Detmolder Herb

Detmolder Landbier Dunkel

Detmolder Pilsener


Detmolder Weizen

Detmolder Thusnelda-Bier

Detmolder Kellerbier


Detmolder Festbier

Detmolder Glühbier





Impressum