webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Autenrieder Urtyp Dunkel

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Schloßbrauerei Autenried GmbH / Ichenhausen-Autenried


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

28.04.2021


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Dunkelbier


Alkoholgehalt:

5,40%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

dunkelrot


Schaumkrone:

sehr viel


Geruch:

nach Karamell


Geschmack:

spritzig, malzig, süßlich, nach Karamell, schöne Röstnoten, süffig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 30.12.2014: Seit 1650 braut man in Autenried Bier. Und das bis heute. Zum Glück, denn sonst würde das "Autenrieder Urtyp Dunkel" nun nicht vor mir stehen. Dunkelrot ist es, glänzend und mit einem durchschnittlich ausgeprägten Schaum. Schön malzig riecht es. Und schmeckt es. Die Süße des Malzes ist dominierend, dazu eine ordentliche Portion Karamell. Ja, so kann ein Dunkelbier schmecken. Der Hopfen mit seinen bitteren Aromen hält sich ordentlich zurück, süffig ohne Ende ist dieses Bier. Alles in allem ist das "Autenrieder Urtyp Dunkel" ein gut zu trinkendes, süffiges Dunkelbier. Punkt! 7 von 10 Punkten.

Bewertung 28.04.2021:
Heute Abend teste ich das "Autenrieder Urtyp Dunkel" mit 5,4vol.% Alkohol. Es stammt aus der Schloßbrauerei Autenried, welche zwischen Ulm und Augsburg liegt und auch über ein eigenes Hotel verfügt. Wer also vor Ort mal zu viel Bier getestet hat, kann dann direkt dort übernachten. Schlau! Das Dunkelbier steht zum zweiten Mal vor mir, beim letzten Mal hat es gut geschmeckt. Mal abwarten, wie es heute mundet. Optisch ist es schon mal sehr ansprechend. Ein feinporiger, fester Schaum ist zu sehen, etwas dunkler gehalten. Dieser ist auf dem glanzfeinen Dunkelrot zu bestaunen. Auch der Geruch macht schon Laune: Eine leckere Karamellmalznote ist vorhanden. Das kann gut werden. In den ersten Sekunden kommt eine lebhafte Kohlensäure zum Vorschein, die Malzsüße kommt sofort durch. Lecker! Süffig, süßlich und viel Karamell ist zu schmecken, dazu aber auch eine gute Portion Röstmalz. Ab dem Mittelteil wird das Bier leicht würzig und auch Biskuit schimmert durch. Eine gelungene Mischung! Der süffig-süßlich Antrunk und der volle Körper machen Spaß! Das "Autenrieder Urtyp Dunkel" ist ein klasse Bier! Und besser als beim letzten Mal! 8 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

THORsten
2020-10-06

Das Urtyp Dunkel von AutenRieder kommt in einer 0,5l Flasche mit schöner Dorfidylle auf‘m Etikett zu mir. Wunderprächtig schwarz mit altweiser Schaumkrone strömt es ins Glas. Es riecht malzig. Der Antrunk schmeckt malzig, schöne Röstaromen im Mittelteil und leicht süßlich. Der Abgang ist mild und recht lange. Ein gutes süffiges Dunkelbier. Gute 7 Kronkorken, fehlt nicht viel bis zur 8.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Autenrieder Schwarzer Baron

Autenrieder Urtyp Hell

Autenrieder Weizen


Autenrieder Leonhardi-Bock

Autenrieder Festbier

Autenrieder Zwickel


Autenrieder Weizen-Bock

Autenrieder Dunkles Weizen

Autenrieder Pilsner


Autenrieder Pilsner

Schlossbräu Autenried Bernstein Weisse

Schlossbräu Autenried Original


Autenrieder Ernte Weizen





Impressum