webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - ÜberQuell Hamburg Remmidemmi Barrel Aged Bock

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei/Restaurant/BrewPub ÜberQuell GmbH / Hamburg


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

18.03.2024


Testobjekt:

0,25l-Flasche


Biersorte:

Fassgelagert


Alkoholgehalt:

10,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Brombeeren, Kakaonibs, Hefe


Farbe:

trübes bernstein


Schaumkrone:

viel


Geruch:

sehr sauer


Geschmack:

sauer, holzig, fruchtig, nach roten Beeren, trocken, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Neben den leckeren Bieren vom Fass gibt es bei der Hamburger ÜberQuell-Brauerei auch ein paar Flaschenbiere, die dann doch besonders sind. So steht vor mir zum Beispiel ein Starkbier, das in Rotweinfässern lagern durfte. Und zwar ganze 18 Monate. Dann wurden noch 1,5kg Brombeeren und Kakaonibs hinzugefügt. Mannomann, ganz schön viel Aufwand für dieses 10,5%ige Starkbier. Ich bin wirklich gespannt, wie es schmeckt. Nach dem Öffnen der Flasche muss ich tierisch aufpassen, denn das Bier kommt mir schon auf halben Wege entgegen. Stichwort: Gushing! Das gibt direkt Abzüge in der B-Note. Nach diesem chaotischen Beginn beruhigt sich das Bier langsam, es ist hefetrüb und bernsteinfarbig, Der Geruch ist säuerlich, ich kann Holzfass riechen. So ist es dann auch beim ersten Schluck. Eine deutliche Säure ist vorhanden, schnell kommen Holzaromen dazu, die hier sehr wertig schmecken. Natürlich ist es sehr spritzig, die Säure ist dominant, sie schwächt aber langsam ab. Dann kommen auch leicht fruchtige Beerenaromen durch. Vom Kakao ist nur sehr subtil etwas zu schmecken, ab der Mitte kommt da ein dezente Note durch. Der Hopfen hält sich hier weitestgehend zurück. Die Rotweinnoten gefallen mir sehr gut, auch die Säure passt dann doch wieder. Diese wird durch den Kakao abgemildert. Der lange Abgang ist vollmundig und wertig. Alles in allem ist das Bier sehr lecker, aber durch das Gushing ziehe ich einen Punkt ab. Das sollte bei einem Bier in dieser Preisstufe nicht passieren.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

ÜberQuell Hamburg Original

ÜberQuell Hamburg Lieblings Imperial Lager

ÜberQuell Hamburg Palim Palim


ÜberQuell Hamburg World White IPA

ÜberQuell Hamburg Who the Fuck is Knaust

ÜberQuell Hamburg Schubidu Imperial Stout


ÜberQuell Hamburg Fruity Flamango Sour Fruit Ale (2021)

ÜberQuell Hamburg & Tingel Tangel Beer: Who the Fuck Is Röhlin

ÜberQuell Hamburg Schubidu Imperial Stout


ÜberQuell Hamburg Fresh Hop Püls

ÜberQuell Hamburg Orange Sunshine Summer Wit

ÜberQuell Hamburg Bambule Dose


ÜberQuell Hamburg Bambule Pils Flasche

ÜberQuell Hamburg Baragwi Blond

ÜberQuell Hamburg Simsalabim Barrel Aged Bock


ÜberQuell Hamburg Rambazica Barrel Aged Bock





Impressum