webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Krombacher Weizen Dunkel

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Krombacher Brauerei Bernhard Schadeberg GmbH & Co. KG / Kreuztal-Krombach


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

30.11.2011


Testobjekt:

0,5l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Dunkles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt, Hefe


Farbe:

dunkelrot, hefetrüb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

würzig


Geschmack:

malzig, spritzig, malzig, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Detlev Thomas für die Besorgung!


Fazit:

Dieses Bier habe ich vor ein paar Wochen in Kreuztal erstanden. Auf einer Hochzeit gab es dieses. ich kannte es nicht, also habe ich mir eine Flasche ergattert und heute wird sie getestet. Und irgendwie scheint das "Krombacher Weizen Dunkel" noch gar nicht so richtig auf dem Markt zu existieren. Zwar schwirren im Netz seit einem Jahr Bilder umher, auf der Homepage selber wird dieses Bier nicht beworben. Vielleicht ist das ja nun ein großer Betatest, oder die Krombacher Brauerei wartet das Testergebnis dieser Seite ab, was ja absolut naheliegend ist :-) Also, dann wollen wir der Chefetage den Gefallen tun und das 5,3%ige Bier testen. Das Aussehen ist topp: Dunkelrot, fast schwarz, dazu eine sehr feste Schaumkrone. Der Antrunk ist sehr spritzig und ziemlich malzig und voluminös. Hey, nicht schlecht, liebe Braumeister, dieses dunkle Weißbier kann was. Diese leichte Röstmalznote zu Beginn, die im weiteren Verlauf sogar noch intensiver wird und richtig lecker erscheint, sorgt für den Unterschied. Nur mäßig hopfig ist es, von bitter brauchen wir hier nicht sprechen. Rund und vollmundig, so schmeckt dieses Krombacher. Und schön, dass eine der größten Brauereien Deutschlands mal ein dunkles Weißbier anbietet. Der lange Abgang und das insgesamt gelungene Auftreten sorgt für acht Punkte. Jetzt noch eine Spur mehr Eigenständigkeit und schon hätte man ein Topp-Bier.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Osnabier
2013-01-23

Moin zusammen,
wenn die Brauerei diesen Test abwartet, dann soll sie jetzt mal loslegen. Das Bier scheint es wirklich nur in Kreuztal zu geben, habe es direkt in der Brauerei getrunken und muss sagen: besser als das Helle! An und für sich stehe ich nicht so auf dunkle Biere, aber dieses ist schön leicht und wirklich richtig lecker. Ein Verkauf würde sich wohl lohnen, vor allem wo es jetzt schon ein dunkles Lagerbier der Brauerei gibt, welches ebenfalls überzeugt.
8 von 10 Punkte.

Gruß Osnabier


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Krombacher Extra Mild

Krombacher Pils

Krombacher Weizen


Rhenania Alt

Salitos Tequila

Krombacher Pils


Krombacher Weizen

Salitos Tequila

Salitos Mojito


Krombacher Dunkel

Krombacher Hell

Krombacher Pils


Krombacher Brautradition Naturtrübes Kellerbier

Krombacher Pils

Krombacher Brautradition Naturtrübes Dunkel


Salitos Tequila

Krombacher Pils

Rhenania Alt


Krombacher Brautradition Naturtrübes Landbier

Krombacher Pils





Impressum