webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Krombacher EINS Hell

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Krombacher Brauerei Bernhard Schadeberg GmbH & Co. KG / Kreuztal-Krombach


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

15.02.2024


Testobjekt:

0,33l-Euro-Flasche


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht malzig


Geschmack:

malzig, mild, süßlich, leicht würzig, süffig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Seit letztem Jahr gibt es das "Krombacher EINS Hell" in der kleinen stylishen 0,33l-Euro-Flasche. 5% hat das Bier, das im Glas gut ausschaut. Blank und goldgelb ist es, der Schaum hält nicht allzu lange. Dazu gibt es eine feine Malzsüße zu riechen. Der Antrunk ist wie erwartet mild und süffig, eine feine Süße kommt durch, die Kohlensäure lässt das Bier leicht perlen. Ja, das geht gut herunter. Gerade weil es so mild ist. Der Hopfen hält sich zurück, es kommt aber eine dezente Würzigkeit durch. Ansonsten passiert hier nicht viel. Die Hellen sind ja nicht unbedingt bekannt für ausgeprägte Aromen. So ist das hier dann eben auch der Fall. Trotzdem ein ganz gutes, erfrischendes Bierchen.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Krombacher Extra Mild

Krombacher Pils

Krombacher Weizen


Rhenania Alt

Salitos Tequila

Krombacher Pils


Krombacher Weizen

Krombacher Weizen Dunkel

Salitos Tequila


Salitos Mojito

Krombacher Dunkel

Krombacher Hell


Krombacher Pils

Krombacher Naturtrübes Kellerbier

Krombacher Pils


Krombacher Brautradition Naturtrübes Dunkel

Salitos Tequila

Krombacher Pils


Rhenania Alt

Krombacher Brautradition Naturtrübes Landbier

Krombacher Pils


Krombacher Naturtrübes Kellerbier





Impressum