webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Hummel-Bräu Merkendorfer Helles

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Hummel GmbH & Co. KG / Memmelsdorf-Merkendorf


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

28.04.2023


Testobjekt:

0,5l-Euro-Flasche


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

malzig, leichte Süße, würzig, angenehm getreidig, süffig, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an den Onlineshop meibier.de !


Fazit:

Seit 1556 braut man in Merkendorf Biere und heute teste ich das neueste Bier aus dem Hause Hummel. Das "Hummel-Bräu Merkendorfer Helles" hat einen Alkoholgehalt von 4,8vol.% und im Glas macht dieses Untergärige alles richtig! Das Goldgelb glänzt, der Schaum steht minutenlang darüber und zu riechen gibt es eine feine Würzigkeit. Der Antrunk ist schön spritzig, es schmeckt frisch und ist süffig. Eine leichte Süße kommt durch, das sehr weiche Wasser sorgt für einen runden Geschmack. Eine feine Getreidenote sorgt für einen urigen Geschmack, Ich finde auch, dass der Hopfen schon etwas deutlicher ausgeprägt ist, die Franken mögen es ja gerne etwas würziger. Aber so hat es wenigstens etwas Körper und einen eigenen Charakter. Der lange Abgang rundet das Bier ab. Alles in allem ist das "Hummel-Bräu Merkendorfer Helles" ein sehr gutes Bierchen!

Das Bier gibt es bei meibier.de zu kaufen.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Hummel-Bräu Märzen

Hummel-Bräu Kellerbier

Hummel-Bräu Räucherla


Hummel-Bräu Festbier Hell

Hummel-Bräu Kellerbier

Hummel-Bräu Cowboy Schwarz Bier


Hummel-Bräu Bock Dunkel

Hummel-Bräu Leonhardi Bock hell

Hummel-Bräu Weizenbock


Hummel-Bräu Räucherator

Hummel-Bräu Freggäla Kellerbier

Hummel-Bräu Freggäla Pils


Hummel-Bräu Pils





Impressum