webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Hummel-Bräu Leonhardi Bock hell

Bewertung: 5 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Hummel GmbH & Co. KG / Memmelsdorf-Merkendorf


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

26.12.2021


Testobjekt:

0,5l-Euro-Flasche


Biersorte:

Bockbier


Alkoholgehalt:

7,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

malzig, süßlich, leicht nach Apfel, leicht klebrig, sehr würzig, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an den Onlineshop meibier.de !


Fazit:

Frohe Weihnachten wünsche ich euch! Ich bin wieder zu Hause und teste nun das "Hummel-Bräu Leonhardi Bock hell", ein Bier mit festlichen 7,5vol.% Alkohol. In einem schönen Bernstein mit cremiger Schaumkrone kommt es daher, der Geruch ist leicht würzig, es kommt auch eine gewisse Fruchtigkeit durch. Der Antrunk ist ziemlich süß und fast schon etwas klebrig, viele Malzaromen sind vorhanden. Ein süßer Apfel ist zu schmecken, mild und weich ist es. Von der Kohlensäure bekommt man nicht allzu viel mit. Intensiver ist da die Hopfenwürzigkeit, die dem Bier eine ziemliche Bittere verleiht. Und gerade das findet ist übertrieben. Dadurch wird dem Bier die Süffigkeit genommen und es ist eher anstrengend zu trinken. Das "Hummel-Bräu Leonhardi Bock hell" kann mich nicht überzeugen. Der Alkohol ist zwar gut versteckt, aber der Hopfen ist mir zu deutlich. Alles in allem durchschnittlich!

Das Bier gibt es bei meibier.de zu kaufen.


Bewertung:

Bewertung: 5 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Hummel-Bräu Märzen

Hummel-Bräu Kellerbier

Hummel-Bräu Räucherla


Hummel-Bräu Festbier Hell

Hummel-Bräu Kellerbier

Hummel-Bräu Cowboy Schwarz Bier


Hummel-Bräu Bock Dunkel

Hummel-Bräu Weizenbock





Impressum