webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Gut Forsting Export Hell

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Privat-Brauerei Gut Forsting E.G. / Pfaffing


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

18.05.2009


Testobjekt:

0,5l-Euro-Flasche


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

würzig


Geschmack:

malzig, süffig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das "Gut Forsting Export Hell", unser heutiges Testbier, ist ein Helles mit 5,2%vol. und einem im Glas fantastischem Aussehen: goldgelb und mit einer festen und üppigen Schaumkrone. Der Antrunk dieses bayerischen Bieres ist gelungen. Süffig und erfrischend fließt es die Kehle herunter. Da kann das Bier schon überzeugen. Eine leichte Würzigkeit stößt in der Mitte hinzu, kann aber nicht den süffigen Geschmack unterwandern, sondern nur unterstützen. Lecker, wirklich lecker. Das weiche Wasser ist ein Gedicht, der Mittelteil glänzt mit einer würzigen Note. Und fortwährend der angenehm süßlich-süffige Geschmack. Fein. Der Abgang des Hellen ist lang und leicht hopfig. Und irgendwie ungemein lecker. Alles in allem ein sehr gutes Bier. Das letzte Quäntchen Überzeugung fehlt mir, um diesem Bräu die volle Punktzahl zu geben, deswegen "nur" neun Punkte.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Gut Forsting Weissbier Hell

Gut Forsting Xamax Lager

Gut Forsting Dunker Doppelbock


Gut Forsting Export Dunkel

Wasserburger Pils

Tilmans Das Helle


Tilmans Die Dunkle





Impressum