webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Flötzinger Bräu Export Dunkel

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Privatbrauerei Franz Steegmüller / Rosenheim


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

05.08.2016


Testobjekt:

0,2l vom Fass


Biersorte:

Dunkelbier


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

dunkles bernstein


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

malzig


Geschmack:

spritzig, schöne Röstaromen, viel Karamell, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein paar Meter weiter auf der Berliner Biermeile und schon bekommt man Biere der Rosenheimer Fötzinger Brauerei. Dazu spielt der lustige österreichische Alleinunterhalter kuriose Lieder... Ja, das Leben als Biertester ist nicht ohne... Aber kommen wir zum nächsten Testbier, dem "Flötzinger Export Dunkel". Dieses Bier hat einen Antrunk mit sehr vielen Röstaromen und viel Kohlensäure... Ich möchte fast sagen: Viel für ein Dunkelbier. Es kommen sehr viele Karamell- und einige Vanille-Aromen durch. Mit der Zeit wird das Bier würziger, der Hopfen ist also auch am Start :-) Das Ende ist sehr lang... Was soll ich sagen: Dieses Bier aus Bayern ist ein sehr gutes Dunkelbier, welches schön süßlich ist, und gute Röstaromen vorweisen kann. Sehr Gut!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Flötzinger Bräu 1543 Hefe-Weisse

Flötzinger Bräu Altbayerisches Hefe-Weizen

Flötzinger Bräu Hell


Flötzinger Bräu Rosenheimer Märzen

Flötzinger Bräu Weihnachts-Bock

Flötzinger Bräu Wies'n-Märzen


Flötzinger Bräu Rosenheimer Märzen

Flötzinger Bräu Hell

Flötzinger Bräu 1543 Hefe-Weisse


Flötzinger Bräu Wies'n-Märzen

Flötzinger Zwickl

Flötzinger Bräu Festtags-Bier Weihnachten 2019


Flötzinger Bräu Hell





Impressum