webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Argus Tschechien 11 Granát

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Pivovar Hols Vratislavice / Liberec


Herkunft:

Tschechien


Getestet am:

29.06.2021


Testobjekt:

0,5l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Dunkelbier


Alkoholgehalt:

4,30%vol.


Zutaten:

Trinkwasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenerzeugnisse


Farbe:

sattes, dunkleres rot


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

malzig, nach Karamell


Geschmack:

malzig, süßlich, nach Karamell, würzig, spritzig, sehr langer Abgang


Sonstiges:

Hergestellt für Lidl Stiftung & Co. KG / Neckarsulm


Fazit:

Ein Dunkelbier aus der tschechischen Republik steht vor mir. Vor ein paar Wochen gab es beim Lidl wieder eine große Bierwoche und da wurde dieses neue Bier auch angeboten. Gebraut wird es exklusiv für Lidl Česká republika und es wurde nun zum ersten Mal auch in den deutschen Märkten verkauft. 4,3vol.% Alkohol hat das gutaussehende Bier. Ein sattes, dunkleres Rot ist unter der cremigen Schaumkrone zu sehen. Der Geruch geht schon ins Malzige, der Antrunk spiegelt das wider. Sehr spritzig ist das Granát im vorderen Drittel, das Malzige dominiert, relativ viel Karamell ist zu schmecken. Aber auch der Hopfen ist mit von der Partie und lässt dieses Bier schnell sehr würzig werden. Auffallend ist, dass es nach mehr als nur 4,3% schmeckt. Wirklich ein ausgeprägtes Volumen ist vorhanden. Die Röstaromen werden mit der Zeit auch deutlicher, ab der Mitte kommen brotige Aromen hinzu. Leider fängt das Bier an, kratzig zu schmecken. Der Hopfen ist nicht sonderlich hochwertig. Schade auch. Auch wirkt es zunehmend künstlicher. So, als hätte man noch Zucker verwendet. Die Zutatenliste sagt nein dazu, aber wer weiß... Das "Argus Tschechien 11 Granát" ist okay. Süßlich, satt malzig und dann eben der kantige Abgang. Sechs Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Bully
2021-08-08

Ich trinke sehr gerne dunkle Biere und habe bei Lidl dieses Bier in einer Aktion entdeckt. Neugierig habe ich zu Hause die erste Flasche geöffnet und was soll ich sagen: Ein tolles Geschmackserlebnis. Sehr malzig, am Anfang weniger süß und doch süffig. Was etwas stört ist der dann doch etwas süßliche Abgang. Aber für einen sehr günstigen Preis ein super leckeres Dunkles. 7 von 10 Kronkorken.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Konrad 11° Tmavý Ležák

Urböhmisch Gold

Urböhmisch Dunkel


Zlatá Koruna Premium Bernstein

Urböhmisch Schwarz

Zlatá Koruna Premium Schankbier


Konrad 11° Světlý Lezák

Argus Tschechien 11 Premium

Argus Tschechien 16 Strong


Konrad 12° Svetlý Lezák

Argus Tschechien 14 Special

Konrad Vratislavický Ale


Argus Tschechien 11 Premium





Impressum