webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Urböhmisch Dunkel

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Pivovar Konrad Liberec / Liberec-Vratislavice


Herkunft:

Tschechien


Getestet am:

13.11.2011


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Schwarzbier


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen, Hopfenextrakt, Maltosesirup


Farbe:

dunkelrot


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

süßlich


Geschmack:

malzig, süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wenn die Tschechen was können, dann Bierbrauen :-) Und das in zwei verschiedenen Varianten. Die besten Pilsbiere der Welt kommen aus diesem Land, und auch Schwarzbiere können sich sehen lassen. Die Brauerei Konrad Liberec ist sein einiger Zeit auf dem deutschen Markt präsent, primär noch in den neuen Bundesländern, und bietet neben dem "Urbömisch Gold" auch das "Urböhmisch Dunkel" an. Dabei handelt es sich um ein Schwarzbier mit 4,8%vol. und die Zutatenliste weist auf den Maltosesirup hin. Das ist bei unseren östlichen Nachbarn aber Usus. Nun denn, ich bin gespannt, wie das Dunkle abschneidet, das Gold hat sehr gute acht Punkte erhalten. Ein sattes Dunkelrot und eine mäßige Schaumkrone, das ist der erste Eindruck von diesem Tschechen. Der Geruch ist natürlich ungemein malzig, eine feine Röstnote wabert mit. Geschmacklich ist das Dunkel ziemlich gut. Nicht ganz so süß wie manch anderer Vertreter, dennoch typisch für ein Schwarzbier. Eine ziemlich lebendige Kohlensäure ist zu schmecken, das Gerstenmalz ist ganz klar dominant, der Hopfen kommt im hinteren Drittel durch und sorgt dann für eine leckere Würzigkeit. Süffig ist es, das leckere Karamell kommt gut durch und wird mit jedem Schluck besser. Auch die Schokolade schmeckt gut. Ein sehr gutes Schwarzbier. Mir fehlt aber trotzdem ein wenig das besondere Etwas. Aber das "Urböhmisch Dunkel" schafft es, neun Punkte zu erzielen.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Konrad 11° Tmavý Ležák

Urböhmisch Gold

Zlatá Koruna Premium Bernstein


Urböhmisch Schwarz

Zlatá Koruna Premium Schankbier

Konrad 11° Světlý Lezák


Argus Tschechien 11 Premium

Argus Tschechien 16 Strong





Impressum