webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Fürst Carl Pils Unfiltered

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Fürst Carl Schlossbrauerei Ellingen / Ellingen


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

19.06.2023


Testobjekt:

0,5l-Dose


Biersorte:

Zwickel


Alkoholgehalt:

4,90%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht nach Aromahopfen


Geschmack:

leicht nach Aromahopfen, hefig, würzig, relativ spritzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Für den US-Amerikanischen Markt hat man das "Fürst Carl Pils Unfiltered" gebraut, dass heute Abend hier aus der Dose und mit 4,9vol.% Alkohol getestet wird. Optisch ist es einwandfrei: Es ist hefestumpf und der Schaum steht gut darüber. Ich kann sogar etwas Aromahopfen riechen. Der Antrunk ist ebenfalls etwas ätherisch vom Hopfen, relativ mild und nur leicht würzig ist das Pils im weiteren Verlauf. Etwas Brotiges kommt hinzu, die Malzsüße hält sich zurück. Dafür fällt das weiche Wasser auf. Ab der Hälfte wird das Bier dann auch würziger, das Pils'ige kommt durch. Aber so richtig umhauen kann mich das Bier nicht. Der Abgang ist lang, mehr passiert aber auch nicht. Alles in allem bekommt das "Fürst Carl Pils Unfiltered" ganz gute sechs Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Fürst Carl Dunkel

Fürst Carl Josefi Bock

Fürst Carl Urhell


Fürst Carl Pils

Fürst Carl Schlossgold

Fürst Carl Franken Ale


Fürst Carl Kellerbier

Fürst Carl Winterbock

Fürst Carl Herbes Glück


Fürst Carl Josefi Bock

Fürst Carl Urhell

Fürst Carl Kellerbier


Perlenzauber 2021 Dry Hopped Fürst Carl

Fürst Carl Pils

Fürst Carl Märzen


Fürst Carl Dunkel

Fürst Carl Schlossgold





Impressum