webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Brlo Cucumber Quench

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

BRLO Brwhouse / Berlin


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

18.02.2022


Testobjekt:

0,33l-Dose


Biersorte:

Spezialbier


Alkoholgehalt:

4,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hopfen, Gurkenpüree, Hefe


Farbe:

stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

leicht würzig, malzig, mild, etwas Gurke, fein süßlich, nach hinten raus würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein Gurkenbier! Und das ist jetzt keine Beleidigung! Die Berliner Brauerei Brlo hat zusammen mit den Foodbloggern von CeeCee, ebenfalls aus der Hauptstadt, ein Bier mit Gurkenpüree erschaffen. 4,2vol.% hat das leichte Bierchen, das auf den Namen "Brlo Cucumber Quench" hört. Goldgelb ist es, leicht stumpf und der Schaum steht nicht dolle darüber. Würzig riecht es, der Antrunk ist ebenfalls leicht würzig. Zudem kommt eine Menge Kohlensäure durch. In den ersten beiden Sekunden ist auch die Gurke zu schmecken. Das passt ziemlich gut zusammen. Und besser als erwartet. Mild wird das Bier, eine leichte Malzsüße ist zu schmecken, zur Mitte hin ist es für einen kurzen Augenblick sehr unauffällig. Dann ziehen die würzigen Aromen wieder an, der Abgang ist sehr lang, relativ trocken und leicht bitter. Das "Brlo Cucumber Quench" ist ganz gut. Die Gurke ist zu schmecken, das Malz sorgt für eine Süße und der Hopfen liefert ein kräftiges Aroma. Das alles ist ganz gut!


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Brlo Baltic Porter

Brlo Berliner Weisse

Brlo Pale Ale


Brlo Helles

Brlo Berlin Jam

Brlo Happy Pils


Brlo C4PO

Brlo Pale Ale

Brlo Baltic Porter


Brlo You're on mute IPA

Brlo Helles

Brlo Berliner Weisse


Brlo IPA

Brlo Mybock

Brlo Goosebumps


Brlo Berlin Jam

Brlo Querr Beer / Pride





Impressum