webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Bräugier Flucht aus Bayern

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Bräugier Craftbier BrewPub / Berlin


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

24.07.2021


Testobjekt:

0,2l vom Fass


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

fruchtig, nach Grapefruit


Geschmack:

sehr spritzig, schön fruchtig, minimal nach Grapefruit, etwas Orangenschale, leicht nach Gras und würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ich bin an diesem Wochenende in Berlin und befinde mich gerade in Prenzlauer Berg. Ich sitze um 15:15 vor dem Bräugier und teste als erstes das "Bräugier Flucht aus Bayern", ein Helles mit 4,8vol.% Alkohol. Ein hefetrübes Goldgelbes ist es, der Schaum steht durchschnittlich gut. Dabei riecht es sehr fruchtig. Der Antrunk bietet viel Kohlensäure, das Bier ist mal richtig schön spritzig. Eine leichte Malzsüße kommt durch, auch die Frucht ist sehr präsent. Etwas Zitrusfrucht ist zu schmecken, subtil ist auch Orangenschale mit dabei. Lecker würzig ist es, feine Aromen von Gras sind vorhanden, der Chef sagt, dass das Bier so um die 20 IBUs haben müsste. Ich finde, es schmeckt nach fast noch mehr Bittereinheiten. Das "Bräugier Flucht aus Bayern" ist ein frisches, modernes Helles mit einem sehr langen Abgang. Im Hintergrund leicht bitter, unterm Strich lecker!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Bräugier Nachtschwärmer

C'alt

Bräugier Poor but Hazy


Bräugier Curve Crusher Hazy Pale Ale

Bräugier Got Milch

Bräugier Triple Edged Sword


Bräugier Pacific Twist

Bräugier Single Hop Moutere Summer IPA

Bräugier Poor but Hoppy


Bräugier Mother Vertex

Bräugier Brain Disengage

Bräugier Victim of Gravity


Bräugier Frucht Und Eisen (Pink Guava + Passion Fruit)





Impressum