webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Bräugier Poor but Hoppy

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Bräugier Craftbier BrewPub / Berlin


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

24.07.2021


Testobjekt:

0,2l vom Fass


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

5,70%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes Bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

sehr fruchtig


Geschmack:

sehr fruchtig, leichte Säure, relativ mild, nach Steinfrüchten, gut würzig, leicht bitter, sehr langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ich sitze im bzw. vor dem Bräugier hier in Berlin, quatsche mit dem Chef Brian und teste jetzt als nächstes das "Bräugier Poor but Hoppy", den Bestseller hier. Der Name bezieht sich auf den Spruch "Arm, aber sexy" vom ehemaligen Berliner Bürgermeister Wowereit. So hat er nämlich seine Stadt Berlin bezeichnet. Das ist nun schon 17 Jahre her, das ist aber kein Grund, das 5,7%ige IPA nicht so zu benennen. Das Obergärige ist bernsteinfarbig und minimal stumpf, der Schaum ist durchschnittlich ausgearbeitet. Zu riechen gibt es sehr viele Früchte. Der Antrunk ist ebenfalls sehr fruchtig. Passionsfrucht ist zu schmecken, Orangen und deren Schalen sowie Grapefruit kommen durch. Eine leichte Säure gibt es on top. Und auch die Würzigkeit ist kräftig ausgebaut. Schon kurz danach würde ich das Bier sogar leicht bitter nennen. Die 60 Bittereinheiten machen sich bemerkbar. Dementsprechend (extrem) lang ist der Abgang. Der nächste Schluck ist dann ein schöner Kontrast. Milde Früchte sind vorhanden, das Bier schmeckt frisch. Und schwupps, ist es wieder deutlich würzig. Inklusive eine ordentlichen Säure. Ja, das "Bräugier Poor but Hoppy" ist sehr lecker. Gerade der minutenlange Abgang ist bemerkenswert! P.S.: Der Chef hat mir hinterher noch eine Flasche des gleichen Bieres aus einer ganz neuen Charge zum Testen gegeben... Diese ist deutlich würziger, noch bitterer und weniger Fruchtig. Interessant!


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Bräugier Nachtschwärmer

C'alt

Bräugier Poor but Hazy


Bräugier Curve Crusher Hazy Pale Ale

Bräugier Got Milch

Bräugier Triple Edged Sword


Bräugier Flucht aus Bayern

Bräugier Pacific Twist

Bräugier Single Hop Moutere Summer IPA


Bräugier Mother Vertex

Bräugier Brain Disengage

Bräugier Victim of Gravity


Bräugier Frucht Und Eisen (Pink Guava + Passion Fruit)





Impressum