webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Wallburg Hell

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Eschenbacher Privatbrauerei GmbH / Eltmann


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

09.01.2006


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

4,60%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

malzig


Geschmack:

malzig, süffig, leicht kernig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein Helles steht nun auf dem Programm. Ein Bier aus Unterfranken. Es sieht soweit ganz gut aus. Nicht ganz so viel Schaum. Der erste Schluck macht einen anständigen Eindruck. Süffig, ordentlich malzig. Dazu gesellt sich ein leicht nussiger Geschmack. Das sehr weiche Brauwasser kommt richtig gut. Es stellt sich ziemlich frisch vor. Ein richtig schön süffiges Bierchen aus Eltmann. Es wirkt auf den ersten Blick relativ billig, aber geschmacklich ist es nicht zu verachten. Alles in allem ein echt gutes und vor allem günstiges Bierchen aus Franken.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Eschenbacher Edel-Märzen

Eschenbacher Export

Eschenbacher Pilsener


Wallburg Export

Wallburg Pilsner

29 Neunundzwanziger Pils






Impressum