webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Cisk Export

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Simonds Farsons Cisk / Birkirkara


Herkunft:

Malta


Getestet am:

11.06.2008


Testobjekt:


Biersorte:

Export


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen, Hefe


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

leicht hopfig


Geschmack:

malzig, leicht gehopft, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein Exportbier aus Mriehel, einem kleinen Örtchen auf Malta, ist unser heutiges Testbier. Das "Cisk Export" hat einen für Malta hohen Alkoholgehalt von 5,0%vol. und ein stolzes Auftreten. Es entwickelt sich eine Menge Schaum, der fest und feinporig ist. Super erster Eindruck. Und auch geschmacklich ist es nicht schlecht. Fein würzig, relativ spritzig und mit einer leicht fruchtigen Note versehen. Es erinnert ein wenig an Rosen und Granatapfel. Süffig und frisch schmeckt es, der Hopfen ist nur am Rande erschmeckbar, dafür ist die süffige Note ausgeprägter. Ja, dieses mediterrane Exportbier schmeckt gut und für diese Gegend erstaunlich bekömmlich. Man merkt schon, dass die Engländer als alte Kolonialherren einen positiven Eindruck, zumindest was das Bierbrauen angeht, hinterlassen haben. Alles in allem ein gutes Bier und damit eines der besseren dieser Insel. Leider stört der leichte Metallgeschmack im hinteren Drittel. Guter Durchschnitt.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Carlsberg Malta Beer

Cisk Excel

Cisk Lager


Farsons Blue Label Ale 3,3%

Farsons Hopleaf Pale Ale

Lacto Stout


Skol Malta Lager

Cisk Lager

Cisk Lager


Farsons Blue Label Ale 4,7%

Farsons Hopleaf Pale Ale

Skol Malta Lager


Cisk Excel

Carlsberg Malta Beer

Cisk Chill Berry


Cisk Chill Lemon





Impressum