webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 3 »

Biertest - Cisk Lager

Bewertung: 4 / 10 Punkten

Brauerei:

Simonds Farsons Cisk / Birkirkara


Herkunft:

Malta


Getestet am:

01.07.2021


Testobjekt:

0,5l-Dose


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

4,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, ungemalztes Getreide, Hopfen, Hefe


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

würzig


Geschmack:

würzig, leichte Säure, relativ trocken, kantigm langer Abgang


Sonstiges:

2014er-Testbier: Vielen Dank an Marco Löhken!


Fazit:

Bewertung 02.06.2008: Ich war für eine Woche auf Malta und habe dort Land und Leute kennengelernt. Und ich muss sagen: Malta ist wirklich supernett. Man kann sehr viel entdecken, die Menschen sind freundlich und hilfsbereit. Und überall auf der Insel kann man das heutige Testbier trinken: "Cisk Lager" mit seinen 4,2%vol. Zumal dieses "Local Beer" überall für eine kleine Mark zu haben ist. Selten bezahlt man für einen halben Liter mehr als 2,50€. Ich bin deshalb heute Abend gespannt zu erfahren, wie es an neutralem Ort schmeckt. Im Glas ist es schon mal wirklich sehenswert so mit seinem blanken goldgelb und der üppigen Schaumkrone. Und auch geschmacklich ist es wirklich nicht schlecht. Ein würziger Antrunk mit einer leicht hopfigen Note versehen, so beginnt es. Ja, das kann man wirklich gut trinken. Das "Cisk" überrascht sogar für einen Moment mit einer feinen Grapefruit-Note. Und das bei einem mediterranen Bier. Das erlebt man auch nicht alle Tage. Für mich gehört dieses Bier zu den besseren auf dem maltesischen Archipel. Geschmacklich ist es wirklich gut. Besonders der Antrunk gefällt mir. Alles in allem ein besseres Bier. 7 von 10 Punkten.

Bewertung 22.07.2014:
Hach, das gute alte "Cisk Lager". Ich muss da immer an den Urlaub 2008 denken. Dieses gelbe Döschen hat einen genau so hohen Wiedererkennungswert wie die gelben Busse, die überall auf der Insel anzutreffen sind. Heute nun wieder einmal dieses Lager aus dem EU-Zwergenstaat, welches unverändert 4,2%vol. Alkohol hat. Richtig gut schaut es im Glas aus: ein blankes Goldgelb und eine sehr feste Schaumkrone, die mal richtig üppig ist. Der Geruch ist sehr würzig, der Antrunk verfügt über eine leichte Säure, der Hopfen dominiert das Geschehen von Anfang an. Hier sind dann sogar ganz leichte Fruchtnoten vorzufinden. Trauben und grüne Äpfel schimmern durch. Dann wird es etwas ruhiger und die Süße des Malzes kommt durch. Ein erfrischendes Bier aus Malta. Der lange Abgang passt gut, es hat ziemlich viel Volumen, was für ein mediterranes Bier auch nicht Standard ist. Mit der Zeit schmeckt es allerdings etwas billig. Ich denke, die Sodbrennen-Gefahr steigt mit dem weiteren Genuss. Es bekommt aber leicht überdurchschnittliche 6 von 10 Punkte.

Bewertung 01.07.2021:
Man kommt aus dem Schwitzen nicht heraus... Es ist gleich 23 Uhr und es sind immer noch 28°C! Wo ich bin? Auf Malta :-). Es ist nun aber wirklich allerhöchste Eisenbahn um sich abzukühlen. Am Besten von innen! Mit dem Klassiker hier auf der Insel, dem "Cisk Lager", was man "Tschissk" ausspricht. Und dieses Bier gibt es hier überall. Das gelbe Döschen enthält ein goldgelbes Bierchen, welches eingeschenkt einen durchschnittlichen Schaum und einen würzigen Geruch bietet. Der Antrunk gestaltet sich dann genauso. Der Hopfen dominiert, das aber nicht sonderlich hochwertig. Aber es wird noch "besser"... Das Bier schmeckt kantig, würzig und leicht bitter. Vor allem aber schmeckt es billig! Mit der Zeit kommt das Malz durch, dezent süß ist das Cisk nun, aber trotzdem bleibt es dabei: Nix dolles wird geboten! Wenigstens bietet es viel Kohlensäure und damit auch etwas spritziges. Das "Cisk Lager" ist wirklich ein 08/15-Bier. Kantig, leicht bitter und unrund. Nö! 4 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 4 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Volker
2013-05-02

Ich habe dieses Bier im letzten Herbst auf Malta genossen und zumindest dort hat es mich überzeugt. Abends in einem der zahlreichen Restaurants an der Strandpromenade von Sliema getrunken, gehörte es regelmäßig zu einem guten und erfolgreichen Abschluss eines schönen Urlaubstages.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Carlsberg Malta Beer

Cisk Excel

Cisk Export


Farsons Blue Label Ale 3,3%

Farsons Hopleaf Pale Ale

Lacto Stout


Skol Malta Lager

Farsons Blue Label Ale 4,7%

Farsons Hopleaf Pale Ale


Skol Malta Lager

Cisk Excel

Carlsberg Malta Beer


Cisk Chill Berry

Cisk Chill Lemon





Impressum