webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 3 »

Biertest - Bosch Lager

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Bosch GmbH & Co KG / Bad Laasphe


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

11.05.2009


Testobjekt:

0,3l-Flasche


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

4,90%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

helles Bernstein


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

leicht malzig


Geschmack:

frisch, mild, malzig, süffig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 27.03.2003: Der Verschluss ist schon mal hitverdächtig. Der legendäre Aufreissnippel. Und weil es so schön ist, befindet sich auf der Innenseite des "Kronkorkens" auch noch eine Abbildung von zwei Würfeln. Also so ähnlich wie beim Feigling und anderen kleinen Schnäpperken. Das zum Äußeren. Aber auch das Innere kann voll und ganz überzeugen. Es hat eine herrliche helle bernsteinene Farbe und einen schönen malzigen Geruch. Nur leider steht der Schaum nicht lange, aber das ist ja beim Lager leider Standard. Trotzdem ist es wirklich zu empfehlen. Angenehm mild, langer Abgang und schön malzig. Das nenne ich mal ein Traum-Lager. Insgesamt Oberes Drittel!!! 8 von 10 Punkten.

Bewertung 11.05.2009:
Über sechs Jahre sind seit dem letzten Test des "Bosch Lager" vergangen. Immer noch wird dieses Bier mit einem Aufreissnippel in einer Longneck-Flasche verkauft. Geändert hat sich nur das Etikett. Schön und moderner sieht es aus. Finde ich zumindest. Mal schauen, ob es die inneren Werte beibehalten hat. Goldgelb und mit einer ausgeprägten Schaumkrone kann es optisch auf jeden Fall überzeugen. Dieses Mal ist der Schaum auch fest und der Geruch ist fein würzig. Ein spritziger und feinwürziger Antrunk ist zu vernehmen. Das schmeckt lecker. Eine Spür milder als die üblichen Pilsbiere und noch ein bisschen süffiger als so manch anderes Helles. Mit diesem Bier wurde quasi die Lücke zwischen den beiden Biersorten geschlossen. Bekömmlich und würzig. Nicht zu trocken, nicht zu bitter, nicht zu süß. Alles in allem ein gutes Bier. Auch dieses Mal kann ich acht Punkte geben. 8 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Bosch Braunbier

Bosch Pils

Bosch Weizen 5,4%


Bosch Braunbier

Bosch Maibock

Bosch Braunbier


Bosch Pils

Bosch Porter

Bosch Weizen 5,3%


Propeller Aufwind

Propeller Turbo Prop





Impressum