webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Meininger Winterbock 6,6%

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Meininger Privatbrauerei / Meiningen (Deutschland)


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

09.02.2009


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Bockbier


Alkoholgehalt:

6,60%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

dunkles bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

malzig


Geschmack:

malzig, voluminös, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

0,3%vol. hat der "Meininger Winterbock" im Winter 2009 mehr als vor etwas mehr als sechs Jahren. Nun gut, warum auch nicht... Es muss ja nicht immer weniger sein... Es hat damals die volle Punktzahl abgeräumt, mal sehen, was heute da so geht. Eines vorweg...: Der Bock auf dem Etikett ist immer noch dabei und immer noch genauso cool wie damals. Aber öffnen wir diesen "Dunklen Urstoff" und sehen uns die Schaumkrone an. Und die ist ok. Viel netter anzusehen ist das dunkle bernstein, welches gut zu diesem Bräu passt. Der Antrunk gefällt mir sehr gut. Schön malzig, voller Volumen und anständig würzig. Fein ist auch die dezente Schokonote und das Kernige. Ja, ein zünftiges Bockbier aus Thüringen. Den Alkohol merkt man dann auch so langsam, das Volumen stimmt auf jeden Fall. Ein leckeres Bockbier aus Meininger. Rund, würzig und ohne penetrant zu werden. Sehr lecker.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Meininger Gold-Urhell

Meininger Hefeweizen

Meininger Landsbergbräu Export


Meininger Maibock

Meininger Pilsener

Meininger Theater Meister


Meininger Gold

Meininger Heller Bock

Thuringia Braumeister


Thuringia Export





Impressum