webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Lausitzer Premium Pils

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Stadtbrauerei Wittichenau E. Glaab GmbH / Wittichenau


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

12.08.2005


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

helles goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

hopfig


Geschmack:

hopfig, malzig, weich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das Etikett, um es gleich mal vorweg nehmen zu wollen, ist nun nicht unbedingt ein Anwärter auf einen Schönheitspreis, aber darum geht es hier ja nicht, oder? Es geht hier um ein Bier, welches der Gattung Pils angehört. Das ist in Deutschland die Mehrheit, deshalb ist es hier umso schwieriger, gegen die Massen anzukommen. Es ist relativ hell und der Schaum hält ziemlich lange. Das ist doch schon mal was. Schmecken tut es ansonsten eher unauffällig. Eine ausgeprägte Hopfennote, ohne, dass einem eine Gänsehaut wächst. Es ist nicht wirklich bitter, eher trocken. Und das bei einem tendenziell eher warmen Körper. Unverkennbar Pils halt. Aber kein außergewöhnliches Bräu. Dafür ist es zu normal, zu rund. Schade. Alles in allem ein gutes Pilsbier, aber nicht mehr.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Krabat Pils

Krabat Trunk

St. Marienstern Klosterbräu Dunkel


St. Marienstern Klosterbräu Spezial

Wittichenauer Gold

Wittichenauer Premium Pils


Wittichenauer Export





Impressum