webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Hirsch Weihnachtsbier

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Hirsch-Brauerei Honer GmbH & Co. KG / Wurmlingen


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

07.01.2007


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Märzen


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

sattes bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

malzig


Geschmack:

malzig, karamellig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Weihnachten ist zwar schon ein paar Tage vorbei und winterlich ist das Wetter hier auch nicht. Trotzdem ein Grund, noch einmal das besinnliche Fest Revue passieren zu lassen. Zumindest, was die Getränke angeht. Vor mir steht das "Hirsch Weihnachtsbier" aus Baden-Württemberg, welches mich aus dem Glas mit einem satten und intensiven bernstein anlächelt, als möchte es sagen "Ho Ho Ho, trink mich, bitte". Diesen Wunsch des 5,2%igen Bieres kann man doch nicht ablehnen, oder? Der erste Schluck überrascht dann auch mit einen sanften, weichen und sehr süffigen Antrunk. Eine leichte Karamell-Note schlägt durch und passt wie die Faust aufs Auge zu dem Hopfen, der im weiteren Verlauf immer mehr den Ton angibt. Lecker, wirklich lecker. Das Brauwasser ist auch spitze. Der Abgang ist sehr lang und lässt einen schon den nächsten Schluck erwarten. Alles in allem ein gelungenes Weihnachtsbier. Nun aber volle Kraft voraus zu den närrischen Tagen.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

1782

Hirsch Dunkle Hefe Weisse

Hirsch Gold


Hirsch Hefe Weisse

Hirsch Pils

Hirsch Sport Weisse


Hirsch Zwickl/Zwuckl

Honer Gold

Honer Pils


Hirsch Zwickl/Zwuckl





Impressum