webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Hirsch Hefe Weisse

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Hirsch-Brauerei Honer GmbH & Co. KG / Wurmlingen


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

14.09.2003


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Helles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,40%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes gelb


Schaumkrone:

sehr viel Schaum


Geruch:

sehr hefig


Geschmack:

sehr hefig, fruchtig, leicht trocken, langer Abgang


Sonstiges:

Wurde zum "Bier des Monats September 2003" im Bierclub.de gewählt!


Fazit:

Das ist mal ein richtiges Hefe-Weissbier. Hier schmeckt man mal das Ganze. Dazu eine richtig leckere Fruchtigkeit. Spritzig ist es, das "Hirsch Hefe Weissbier", dazu kommt ein Schaum, der seinesgleichen sucht. Der Abgang ist auch ellenlang und verwöhnt den Gaumen mit seiner Frische. Dieses Bier ist wirklich ein Meisterwerk! Das Einzige, was nicht ganz überzeugt, ist die leichte trockene Nuance.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Flo Karacho
2014-05-12

Ein zartes schnell vergängliches Schäumchen über einem schönen naturtrüben Zitronengelb zieren mein Glas nach dem Einschenken, duften tut es zitrusfruchtig-hopfig hefig, weniger süffig, eher spritzig trocken im Geschmack mit mittlerem Abgang. Durchaus gelungen, aber nichtsdestotrotz noch mit viel Luft nach oben. Gute 7 bis knappe 8 von 10 Punkten...


Bernd
2012-09-13

Ein gutes badisches Weizen, klasse hefiger Geschmack, spritzig und leicht. Genau richtig für den Sommer...wird bis zum Schluss überhaupt nicht schwer.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

1782

Hirsch Dunkle Hefe Weisse

Hirsch Gold


Hirsch Pils

Hirsch Sport Weisse

Hirsch Weihnachtsbier


Hirsch Zwickl/Zwuckl

Honer Gold

Honer Pils


Hirsch Zwickl/Zwuckl





Impressum