webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Hell-Bräu Fein-Herb

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Altöttinger Hell-Bräu GmbH / Altötting


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

03.07.2012


Testobjekt:

0,5l-Bügel-Flasche


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

dezent malzig


Geschmack:

malzig, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

In der urigen 0,5l-Bügel-Flasche ist das heutige Testbier, das "Hell-Bräu Fein-Herb", abgefüllt und im Glas sieht das Helle aus der 1890 gegründeten Brauerei ziemlich gut aus. Das Goldgelb glänzt, der Schaum ist ok, der Geruch ist dezent hopfig. Schön spritzig ist der Antrunk, das Helle macht zu Beginn alles richtig. Fein malzig schmeckt dieses bayerische Bier, die Kohlensäure ist gut. Für ein Helles nicht ganz so süß wie gewohnt und auch die Kernigkeit lässt ein bisschen auf sich warten. Das Wasser geht in Ordnung, die Süffigkeit ist nicht ganz so ausgeprägt. Ich muss ganz ehrlich sagen, umhauen tut mich dieses Bier nicht. Der gute Hopfen, der zum Teil relativ aromatisch daherkommt, ist das einzige Highlight. Unterm Strich ganz ok.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Altöttinger Altbayrisch Dunkel

Altöttinger Altbayrisch Hell

Altöttinger Altbayrisches Weissbier


Altöttinger Altbayrisches Weissbier Dunkel

Altöttinger Altbayrisches Zwickelbier

Altöttinger Weihnachts-Bier


Hell-Bräu Dult-Märzen

Hell-Bräu Altöttinger Weissbier





Impressum