webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Dentleiner Emmer Bier

Bewertung: 3 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Hauf e.K. / Dentlein am Forst


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

06.11.2011


Testobjekt:

0,5l-Euro-Flasche


Biersorte:

Spezialbier


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Emmermalz, Gerstenmalz, Hefe, Hopfen


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

leicht nussig


Geschmack:

säuerlich, malzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein ganz besonderes Obergäriges steht nun vor mir. Das "Dentleiner Emmer Bier" ist eine richtige Spezialität, denn man nutzt den Emmer, ein Urgetreide, mit dem schon vor 4000 Jahren die alten Ägypter Bier brauten. Das finde ich löblich und spricht absolut für die Brauerei. Zudem sind alle Zutaten aus Bioland-Anbau, das ist sozusagen das i-Tüpfelchen. Jetzt aber genug geschrieben, ich möchte dieses Bier nun trinken. Ein sattes Goldgelb, hefetrüb und mit einer sehr cremigen Schaumkrone versehen. Das Auge isst bekanntlich mit. Der erste Schluck ist aber nicht ganz so berauschend, obwohl der nussige Geruch mir schon das Wasser im Munde verlaufen ließ. Relativ säuerlich schmeckt das Emmer Bier. Die eben gerochene Nussigkeit ist nicht festzustellen. Dafür aber eine ziemlich lebendige Kohlensäure. Und eben dieses Säuerliche. Nee, lass mal gut sein. Zwar habe ich eine sehr dezente Malznote im Hintergrund ausmachen können, doch diese Spezialität ist wahrlich kein Überbier. Das Gegenteil ist der Fall. Für dieses Bier gibt es nur drei Punkte. Tut mir leid..


Bewertung:

Bewertung: 3 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Dentleiner Landbier

Dentleiner Ratsbier

Hauf-Bier Klosterhof Dunkel


Dentleiner Original

Dentleiner Natur

Dentleiner Premium Pils


Hauf-Bier Lager

Dentleiner Hefeweizen

Dentleiner Luder Pils






Impressum