webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Dentleiner Landbier

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Hauf e.K. / Dentlein am Forst


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

05.11.2011


Testobjekt:

0,5l-Euro-Flasche


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

4,70%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

leicht malzig


Geschmack:

malzig, mild, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus der fränkischen Privatbrauerei Hauf kommt das heutige Testbier, das "Dentleiner Landbier", benannt nach dem Ort der Brauerei Dentlein am Forst. 11,7% Stammwürze und 4,7%vol. Alkohol sind für ein Helles ziemlich durchschnittlich, was aber nicht heißen muss, dass das Bier ebenfalls so schmecken muss. Aber das wissen wir gleich... Im Glas sieht es gut aus. Goldgelb und mit einer nur geringen Schaumkrone, was aber für fränkische Biere nichts ungewöhnliches ist. Riechen tut es wirklich sehr dezent nach Malz, der erste Schluck ist ebenfalls relativ zurückhaltend. Süffig und mit einer gewissen kernigen Eigenart, ist es ein typischer Vertreter der fränkischen Landbiere. Das Wasser ist wunderbar weich, die Kohlensäure wirklich extrem sparsam dosiert und der Hopfen kommt auch erst im hinteren Drittel durch. So definiert man Süffigkeit neu. Wenn ich nun aber alles zusammenaddiere, dann haut mich dieses Bier nur bedingt vom Hocker. Süffig, leicht süßlich und mit einer dezenten Karamellnote im Hintergrund. Dieses Bier gehört ins obere Drittel, denn im Laufe der Zeit wird es immer sympathischer...


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Dentleiner Ratsbier

Hauf-Bier Klosterhof Dunkel

Dentleiner Original


Dentleiner Emmer Bier

Dentleiner Natur

Dentleiner Premium Pils


Hauf-Bier Lager

Dentleiner Hefeweizen

Dentleiner Luder Pils






Impressum