webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Dentleiner Hefeweizen

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Hauf e.K. / Dentlein am Forst


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

08.11.2011


Testobjekt:

0,5l-Euro-Flasche


Biersorte:

Helles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hefe, Hopfen


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

viel


Geruch:

leicht säuerlich, hefig


Geschmack:

malzig, spritzig, hefig, mild, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Auch ein Hefeweizen braut die Brauerei Hauf aus Dentlein am Forst. Wirklich toll, so viele verschiedene Biere anzubieten. Nicht alle sind toll, aber ein paar haben es weit nach oben auf der Skala geschafft. Vielleicht packt es dieses 5%ige Weißbier auch. Optisch ist es ansprechend: ein hefetrübes Goldgelb, darüber eine üppige, feste Schaumkrone. Der Geruch erinnert an Hefe und einen Schnitz Zitrone. Geschmacklich ist es ebenfalls nicht uninteressant. Ein leichtes Weizenmalzaroma, welches aber nicht aufdringlich, sondern wirklich nur im Hintergrund und in den ersten Sekunden schmeckbar ist. Was auffällt, ist die Spritzigkeit der Kohlensäure. Die geht mal ordentlich ab. Eine feine Hefe, die etwas Banane preisgibt, gehört ebenfalls zum Repertoire. Von der Zitrone ist allerdings nicht zu schmecken. Aber das ist auch gut so. Kein schlechtes Bier, nur ist der Hopfen etwas zu blass. Nach ein paar Sekunden wirkt es zu flach, das Dentleiner hört abrupt auf mit seinem ansonsten guten Aroma. Ein gutes Bier.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Dentleiner Landbier

Dentleiner Ratsbier

Hauf-Bier Klosterhof Dunkel


Dentleiner Original

Dentleiner Emmer Bier

Dentleiner Natur


Dentleiner Premium Pils

Hauf-Bier Lager

Dentleiner Luder Pils






Impressum