webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - De Leckere Gulden Craen

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brouwerij De Leckere / Utrecht


Herkunft:

Holland


Getestet am:

28.02.2022


Testobjekt:

0,25l-Flasche


Biersorte:

Blonde Ale


Alkoholgehalt:

6,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

würzig


Geschmack:

sehr würzig, leicht bitter, malzig, süßlich, dezent nach Mango, sehr langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Alle Zutaten beim "De Leckere Gulden Craen" sind aus biologischem Anbau, was ist klasse finde! Dieser "Goldene Kranz" ist ein Blonde Ale mit 6% Alkohol und im Glas sieht es sehr gut aus. Relativ viel Schaum steht auf dem hefetrüben Goldgelb, der Geruch bietet eine deutliche Würzigkeit. Geschmacklich kommt der Hopfen ebenfalls sehr dominant durch. Eine leichte Pfirsich- und Mangonote ist zu schmecken, die würzigen Aromen schlagen aber schnell durch. Die Bittere lässt auch nicht lange auf sich warten. Parallel dazu ist die Malzsüße gut ausgeprägt, das bietet einen gelungenen Kontrast. Dazu dann noch die fruchtigen Aromen von amerikanischen Hopfensorten. Ja, das "De Leckere Gulden Craen" ist lecker. Ein gutes Blonde Ale!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

De Leckere Pilsener

De Leckere Sonnenborgh

De Leckere Cromhout


De Leckere Razende Swaen

De Leckere Witte Vrouwen

De Leckere Spring Haver


De Leckere Donkere Gaard

De Leckere Blauwe Bijl





Impressum