webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - De Leckere Donkere Gaard

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brouwerij De Leckere / Utrecht


Herkunft:

Holland


Getestet am:

27.02.2022


Testobjekt:

0,25l-Flasche


Biersorte:

Imperial Stout


Alkoholgehalt:

8,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Himbeeren, Hopfen, Hefe


Farbe:

schwarz


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

deutlich nach Schokolade


Geschmack:

nach Schokolade und Himbeeren, malzig, süßlich, sehr würzig, bitter, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

"De Leckere Donkere Gaard", so der Name des vor mir stehenden Stouts aus den Niederlanden. Auf Deutsch heißt es "dunkle Erde", der Alkoholgehalt beträgt 8vol.% und im Glas eingeschenkt sieht das Bier, das mit Himbeeren gebraut wurde, so aus wie es aussehen muss: Schwarz! Dazu gibt es einen cremigen, braunen Schaum. Zu riechen bekomme ich eine Menge Schokolade, Himbeeren kann ich zumindest nicht riechen. Aber zu schmecken sind sie. Eine feine Säure ist vorhanden, zusammen mit der deutlichen Zartbitterschokolade ergibt das eine ungewöhnliche Geschmackserfahrung. Malzige Aromen kommen nun ebenfalls hinzu, eine subtile Süße macht sich breit, die dem Bier gut tut, weil dadurch auch ein voluminöser Körper entsteht. Spätestens ab der Mitte wird das Bier sehr würzig und dann auch bitter. Auf jeden Fall wird es aber mit der Zeit besser. Es sollte auch nicht zu kalt probiert werden. Das "De leckere Donkere Gaard" ist ein Stout mit dem gewissen Extra! Gut gemacht!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

De Leckere Pilsener

De Leckere Sonnenborgh

De Leckere Cromhout


De Leckere Razende Swaen

De Leckere Witte Vrouwen

De Leckere Spring Haver


De Leckere Blauwe Bijl

De Leckere Gulden Craen





Impressum