webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - De Leckere Cromhout

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Brouwerij De Leckere / Utrecht


Herkunft:

Holland


Getestet am:

24.02.2022


Testobjekt:

0,25l-Flasche


Biersorte:

Belgisches Dubbel


Alkoholgehalt:

6,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes Dunkelrot


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

würzig-fruchtig


Geschmack:

fruchtig, nach Kirschen und Beeren, würzig, nach Karamell, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das "De Leckere Cromhout" habe ich mir aus dem Testbier-Kühlschrank geschnappt. Aus den Niederlanden stammt es und es wurde mit biologisch angebauten Zutaten gebraut! So ist dann auch das EU-Bio-Siegel auf dem Etikett zu sehen. 6,5vol.% Alkohol hat das Bier nach belgischer Dubbel-Brauart, eingeschenkt ist es dunkelrot und stumpf, der Schaum ist nicht sonderlich aktiv. Leicht nach roten Beeren riecht das Bier, der Antrunk spiegelt das gut wider. Kirschen und Erdbeeren werden angedeutet, es ist auch relativ würzig. Vor allem wird es mit jedem Schluck würziger, der Hopfen lässt das Bier auch leicht trocken erscheinen. Die fruchtigen Aromen und die Röstmalznote stellen einen guten Kontrast dar. Aber so richtig überzeugen kann mich das Bier nicht. Es hat etwas Unharmonisches im ersten Drittel, ich bilde mir etwas fischiges ein. Der Abgang ist lang, würzig und immer noch fruchtig. Trotzdem nur ganz gut.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

De Leckere Pilsener

De Leckere Sonnenborgh

De Leckere Razende Swaen


De Leckere Witte Vrouwen

De Leckere Spring Haver

De Leckere Donkere Gaard


De Leckere Blauwe Bijl

De Leckere Gulden Craen





Impressum