webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Brutal Brewing Sir Taste-a-Lot

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Spendrups Bryggeri AB / Grängesberg


Herkunft:

Schweden


Getestet am:

10.02.2016


Testobjekt:

0,5l-Dose


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

3,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leichte Zitrusnote


Geschmack:

leichte Zitrusnote, dezent bitter, erfrischend, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein interessantes Bier aus Schweden ist das "Brutal Brewing Sir Taste-a-Lot". Es hat zwar nur 3,5%vol. Alkohol, wird aber mit besonderen Hopfensorten gebraut. Die Sorten Magnum, Perle und Amarillo wurden verwendet und sollen dem Bier einen leichten Zitrusgeschmack verleihen. Ich bin gespannt, ist Alkohol doch ein Geschmacksträger. Der Geruch macht schon was her: Ich rieche tatsächlich eine leichte Zitronenschalennote, auch ist das Aussehen vielversprechend. Die Schaumkrone ist fest und das Goldgelb ist hefetrüb. Der Antrunk verfügt über eine feine Bittere von Orangenschalen, auch ist etwas Zitrone mit im Spiel. Das alles ohne eine besondere Süße und Volumen. Trotzdem schmeckt es nicht allzu dünn. Mit der Zeit wird es trockener, die Bittere nimmt zu, das Bier wird Pils-mäßiger. Mit gefällt es. Auch, weil es zwischendurch einen brotigen Geschmack vorweisen kann. Alles in allem ein gutes, wenn auch leicht zu dünnes Bier aus Schweden. Sieben Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Spendrups Export

Spendrups Old Gold

Norrlands Guld 3,5%


Mariestads Klass II 3,5%

Brutal Brewing Pistonhead Kustom Lager

Mariestads Export 5,3%


Melleruds Utmärkta Pilsner

Spendrups GB Pilsner

Brutal Brewing The Tail of a Whale 4,8%


Brutal Brewing A Ship Full Of IPA

Norrlands Guld Export





Impressum