webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Norrlands Guld Export

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Spendrups Bryggeri AB / Grängesberg


Herkunft:

Schweden


Getestet am:

18.04.2019


Testobjekt:

0,25l vom Fass


Biersorte:

Export


Alkoholgehalt:

5,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht kernig


Geschmack:

malzig, leicht süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Letzter Halt auf meinem Geschäftstrip ist nun Stockholm. Und hier sitze ich nun am Flughafen in der SAS-Lounge und genieße das gleiche Essen wie in Helsinki. Nicht wirklich abwechslungsreich. Dafür gibt es hier aber ein anderes Bier. So muss das sein :-) Aus Schweden (wie passend) stammt das "Norrlands Guld Export", welches man sich hier selber zapfen kann. Das Untergärige hat einen Alkoholgehalt von 5,3%vol. und das Aussehen ist prima. Der erste Schluck bietet eine leichte Kohlensäure, es ist kernig und sehr malzig. Dabei dann noch weich und rund. Der Hopfen ist durchschnittlich dosiert, das Bier bietet eine gute Würzigkeit. Wobei die Malzsüße aber dominiert. Sehr süffig ist dieses Export. Und es geht runter wie "Öl". Passenderweise ist das Schwedisch und heißt Bier. Das kann kein Zufall sein :-) Der lange Abgang rundet das Bier ab, mir gefällt die Kernigkeit zu Beginn. Alles in allem bekommt es gute sieben Punkte! Und nun ab nach Hause...


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Spendrups Export

Spendrups Old Gold

Brutal Brewing Sir Taste-a-Lot


Norrlands Guld 3,5%

Mariestads Klass II 3,5%

Brutal Brewing Pistonhead Kustom Lager


Mariestads Export 5,3%

Melleruds Utmärkta Pilsner

Spendrups GB Pilsner


Brutal Brewing The Tail of a Whale 4,8%

Brutal Brewing A Ship Full Of IPA





Impressum